Gewinnerhotels aus vier Nationen am Bodensee

(lifePR) ( Bottighofen, )
Beim bevorstehenden HolidayCheck-Day in Konstanz feiern die beliebtesten Hotels der deutschsprachigen Länder gemeinsam ihre Auszeichnung mit dem wichtigen Publikumspreis der Tourismusbranche.

Die beliebtesten Hotels der Saison 2008 aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol versammeln sich am kommenden Mittwoch, den 25. März 2009, in Konstanz am Bodensee, um den begehrten HolidayCheck-Award persönlich entgegen zu nehmen.

Der zweite von insgesamt fünf HolidayCheck-Days startet nachmittags mit zwei Informationsveranstaltungen zu aktuellen touristischen Themen. Sowohl die Hotels, als auch andere touristische Leistungsträger der Regionen erhalten exklusives Know-How im Umgang mit Kundenbewertungen und Besonderheiten des Web 2.0.

Die anschließende Auszeichnung der Gewinnerhotels findet im festlichen Rahmen im Steigenberger Inselhotel statt. Ein 4 Gänge-Menü begleitet die Preisverleihung mit jeweils landestypischen Spezialitäten.

Zusätzlich werden zwei Sonderpreise von HolidayCheck vergeben: Zusammen mit dem Kooperationspartner BonGusto wird der Preis in der Kategorie "Gastronomy" an ein Hotel mit herausragender Küche verliehen. Hierzu wird die Chefredakteurin der Food- und Genießer-Community, Margarete Arlamowski, persönlich zugegen sein und den Award mit überreichen.

Der zweite Sonderpreis wird in der Kategorie "Active Lifestyle" zusammen mit FIT FOR FUN vergeben. Der Verlagsleiter des bekannten Magazins, Lutz Nierhoff, gibt sich persönlich die Ehre und überreicht die Auszeichnung an ein Hotel mit ganz besonderem Sport-, Wellness- und Freizeitangebot.

Bernd Wilbrand vom Reiseversicherer Mondial Assistance International unterstützt das gesamte Event und freut sich, live vor Ort dabei sein zu können.

Auf der Gästeliste finden sich einige große Namen der Tourismusbranche. Neben der Deutschen Zentrale für Tourismus, dem Hotelverband Deutschland und Schweiz Tourismus haben Reiseveranstalter wie L'TUR, Thomas Cook und FTI Vertreter entsandt. Hotelketten wie Hilton und Ringhotels sind ebenso zugegen wie Tourismusexperten aus der Politik. Pressevertreter sowie zahlreiche weitere Hoteliers runden die Teilnehmerliste ab.

Noch bis Freitag sind Anmeldungen exklusiv für Pressevertreter möglich. Wenn Sie ebenfalls Gast des HolidayCheck-Days sein möchten, können Sie sich gerne noch bei unserer Mit-Organisatorin des Abends, Frau Natalie Borger, anmelden: natalie.borger@holidaycheck.de.

Lebendige Eindrücke vom ersten HolidayCheck-Day auf Gran Canaria gibt es im Online-Foto-Album: http://picasaweb.google.com/... Hier werden ab dem 26.3.09 auch die Bilder vom deutschen HolidayCheck-Day abrufbar sein.

BonGusto ist die Food-Community, auf der User rund um das Thema Kochen und Genießen lesen, diskutieren, interagieren, publizieren und Beiträge in Form von Rezepten, Ideen und Tipps über Foto- und Video-Publishing einbringen können. Ein besonderes Highlight ist der Livestream, der das TV-Programm von tv.gusto 24 Stunden täglich auf BonGusto.de zeigt. BonGusto entsteht in enger Zusammenarbeit mit den Burda Medien Park Verlagen.

FIT FOR FUN: Mit dem journalistischen Dreiklang aus Bewegung, Ernährung und Entspannung stärkt FIT FOR FUN jeden Monat das Selbstvertrauen und die Motivation seiner Leserinnen und Leser. FIT FOR FUN steht für einen aktiven Lifestyle, bei dem Spaß und Mobilität einen großen Stellenwert haben. Mit monatlich rund 1,5 Mio. Leserinnen und Lesern ist FIT FOR FUN seit fast 15 Jahren Deutschlands größtes Lifestyle-Magazin.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.