Die Frühbucher sind los - das sind die Top-Ziele für den Sommer 2009

(lifePR) ( Bottighofen, )
Der Finanzkrise zum Trotz buchen die Deutschen weiter - gespart wird dabei mit Frühbucherrabatten. Der Großteil der Urlauber lässt sich die Vorteile der frühen Planung nicht entgehen.

Eine große Frühbucher-Umfrage des großen deutschen Online-Reiseportals www.holidaycheck.de unter 1.000 Urlaubern ergab, dass aktuell rund 68% die Frühbucherrabatte für den Sommer 2009 nutzen wollen.

Entsprechend verzeichnet das Online-Reisebüro von HolidayCheck einen starken Anstieg der Frühbuchungen im Vergleich zum Vorjahr. Damit zeichnet sich ein deutlicher Trend ab: 2009 wird gespart. Die Antwort der Reiseveranstalter darauf ist eine Verlängerung der Fristen für ihre Rabatte.

Unter den Urlaubszielen lassen sich jetzt schon deutliche Spitzenreiter bestimmen. Hier sind die Top 5 Destinationen für den Sommerurlaub 2009:

Türkische Riviera

An erster Stelle steht das klassische All-Inclusive Ziel für Familien, die Türkische Riviera. Das von Frühbuchern meist nachgefragte Hotel für den Sommer ist das Aspendos Beach im beliebten Ferienort Colakli.

Mallorca

Die Lieblingsinsel der Deutschen rangiert auf dem zweiten Platz der meist gebuchten Destinationen für den Sommer 2009. Der Top-Seller der Frühbucher-Saison ist das Grupotel Taurus Park in Playa de Palma.

Hurghada

Im Sommer 2009 zieht es viele Urlauber nach Ägypten. Besonders Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten, denn die Riffe vor der Küste Hurghadas sind ein ideales Tauchrevier für Anfänger und Profis. Das mit einem HolidayCheck Special Award ausgezeichnete Hotel Dana Beach ist derzeit das meist gebuchte Hotel Ägyptens.

Kreta

Den vierten Platz unter den Top Frühbucherzielen belegt die Sonneninsel Kreta. Die beliebteste der griechischen Inseln zieht mit ihren 300 Sonnentagen im Jahr auch in diesem Sommer wieder zahlreiche Urlauber an.

Monastir

Immer beliebter als Reiseziel unter den Deutschen wird Tunesien. Durch günstige Preise und verbesserte Zustände in den Hotels konnte sich Tunesien um drei Ränge auf einen fünften Platz in 2009 verbessern. Im Online-Reisebüro von HolidayCheck gehen besonders viele Buchungen für die Küstenregion Monastir ein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.