lifePR
Pressemitteilung BoxID: 450782 (Hochschule Osnabrück / Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP))
  • Hochschule Osnabrück / Deutsches Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP)
  • Albrechtstraße. 30
  • 49076 Osnabrück
  • https://www.dnqp.de/
  • Ansprechpartner
  • Julia Ludger
  • +49 (541) 969-3702

Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück

(lifePR) (Osnabrück, ) Patente und Co – gewerbliche Schutzrechte im wissenschaftlichen Alltag – Patentveranstaltung der Technologie-Kontaktstelle der Universität und der Hochschule Osnabrück

Universitätsgebäude
Babarastraße 12, Osnabrück
Raum 66/E01
Dienstag, 05.11.2013, 14:00 – 16:00 Uhr

Das Generieren neuen Wissens ist stets von großer gesamtgesellschaftlicher Bedeutung. Als öffentliches Gut sollte es zudem jedem zugänglich sein. Allerdings gilt dieser Grundsatz nur eingeschränkt im Hinblick auf die wirtschaftliche Verwertung wissenschaftlichen Outputs. Hier ist es wichtig, sich frühzeitig mit gewerblichen Schutzrechten, wie Patenten und Gebrauchsmustern vertraut zu machen.

Die Veranstaltung „Patente und Co - gewerbliche Schutzrechte im wissenschaftlichen Alltag“ gibt einen Überblick über die gängigen gewerblichen Schutzrechte und vermittelt anwendbares Wissen zum Umgang mit Schutzrechten im wissenschaftlichen Alltag.

Referent ist Dr.-Ing. Jens Hoheisel, Geschäftsführer der in Bremen ansässigen InnoWi GmbH. Die InnoWi GmbH ist Dienstleistungsagentur für Erfindungen der Hochschulen und Forschungsinstitutionen sowie für Unternehmen in Bremen und Nordwest Niedersachsen.

Wenn Sie mehr zu diesem für Hochschulen zunehmend wichtigen Thema wissen wollen, dann möchte ich Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich zu unserer Veranstaltung einladen.
Sie findet statt am Dienstag, den 05. November 2013, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
im Universitätsgebäude an der Barbarastraße 12, Raum 66/E01.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, jedoch wird um kurze Anmeldung gebeten: Hr. Christian Newtion, C.Newton@wt-osnabrueck.de, Tel. 0541/969-2041

StudyUp Award POP!

Haus der Jugend, Osnabrück
Donnerstag, 07.11.2013, ab 20.00 Uhr

Der jährlich vom Institut für Musik an der Hochschule Osnabrück vergebene Preis für besondere Leistungen im Studienprofil Popularmusik wird am 7. November im Haus der Jugend vergeben.

Ab 20.00 Uhr präsentieren Künstlerinnen und Künstler aus dem Studienprofil Popularmusik auf der Bühne ihre Bands, Kompositionen und Projekte.

Dabei steht die eigene kreative Leistung ganz im Vordergrund. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden von einer fachkundigen Jury gekürt. Vor allem aber ist der Wettbewerb ein öffentliches Konzert voller spannender Beiträge und musikalischer Überraschungen. Die Zuhörer können sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit aktueller Popmusik verschiedener Stilistiken und jungen Osnabrücker Acts auf höchstem Niveau freuen.

Der Eintritt kostet 5€. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Website Promotion