Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 876902

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser Chromstraße 12 30916 Isernhagen HB, Deutschland http://www.heinzvonheiden.de
Ansprechpartner:in Frau Stefani Krull +49 511 7284311

Wegfall der Neubauförderung für das BEG-Effizienzhaus-55

Wichtig für alle angehenden Baufamilien!

(lifePR) (Isernhagen HB, )
Wer sich für sein Traumhaus noch eine entsprechende Effizienzhaus-55-Förderung sichern möchte, der muss jetzt schnell sein. Die Neubau-Förderung im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wird teilweise eingestellt. Da sich das BEG-Effizienzhaus 55 (ehemals KfW-55-Effizienzhaus) deutschlandweit aufgrund der sehr attraktiven Förderung zum meistverkauften Standard entwickelt hat, werden diese entsprechenden staatlichen Zuschüsse und Förderkredite zum 01. Februar 2022 gestoppt. Die Baufamilien, die in diesem Jahr bereits ihr Bauvorhaben gestartet haben oder noch abschließen möchten, sollten sich jetzt mit ihrem Heinz von Heiden-Bauherrenfachberater in Verbindung setzen, um von der Förderung noch profitieren zu können. Entscheidend sind die nächsten Wochen. Bis zum 31. Januar 2022 muss der vollständige Antrag bei der KfW eingegangen sein. Das gilt auch für die Varianten Effizienzhaus-55-EE-Klasse und NH-Klasse. Danach werden nur noch Neubauten der Stufen 40 sowie 40 Plus gefördert.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Nachfrage rät Heinz von Heiden-Geschäftsführer Dr. Helge Mensching seinen angehenden Bauherren und denen, die es noch werden, alles frühzeitig in die Wege zu leiten. „Sowohl die Banken als auch wir benötigen einen entsprechenden Vorlauf, um alle Anträge für die KfW aufzubereiten.“

Warum wird die BEG-Effizienzhaus-55-Förderung eingestellt?
Die Bundesförderung für das Effizienzhaus-55 war sehr erfolgreich, denn es hat sich deutschlandweit zum Standard für Effizienzhäuser entwickelt. Und hierfür war nicht zuletzt der entsprechende Fördertopf verantwortlich. Was zum Standard wird, muss nicht länger gefördert werden. Aus diesem Grund werden die Fördergelder in andere Bahnen gelenkt und vermehrt in die Sanierung von Gebäuden und effizienteren Neubauten gesteckt, wo noch mehr CO2 eingespart werden kann.

Was macht das Effizienzhaus-55 von Heinz von Heiden aus?
Die massiv gebauten Heinz von Heiden-Einfamilienhäuser entsprechen den geltenden GEG -Richtlinien und sind bereits im Standard mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe, einer Lüftungsanlage und 24 cm starken tragenden Wänden ausgestattet. Neben der Energieeinsparung ist auch ein perfektes Raumklima durch die angesprochenen Bedingungen gegeben. Mit den seit Sommer geltenden Effizienzhausstufen nach BEG sind Bauherren bei Heinz von Heiden auf der sicheren Seite. Sie bauen sich ein zukunftssicheres, energiesparendes Haus mit ihrer gewünschten technischen Ausstattung und profitieren so von den gültigen Förderprogrammen.

Zuschuss oder Tilgungszuschuss?
Bauherren haben die Wahl. Sie können sich zwischen einem Kredit (261) oder einem Zuschuss (461) für den Neubau von Effizienzhäusern entscheiden. Ein Kredit mit Tilgungszuschuss ist empfehlenswert, wenn Bauherren eine Finanzierung für den Hausbau in Anspruch nehmen möchten. Der Vorteil für den Zuschuss liegt mit Blick auf den Auslauf der Förderung auf der Hand – es geht vermeintlich schneller.

Mehr erfahren angehende Bauherren und Bauinteressierte unter:
https://www.heinzvonheiden.de/...

Sicherheit und Erfahrung schaffen Vertrauen
Heinz von Heiden-Baufamilien können auf Sicherheit bauen. Mit der 15-Monate-Festpreisgarantie sind die Kunden auf der sicheren Seite. On top bietet das Unternehmen seinen Baufamilien mit der Möglichkeit einer Zahlung bei Hausübergabe sowie dem Bauherren-Schutzbrief ein außerordentlich hohes Maß an Sicherheit bei der Realisierung ihrer Wohnträume. Nicht zu vergessen, die gute Bonität des Massivhausbauers, die ihm bereits zum elften Mal in Folge von der Creditreform Rating AG durch das Bonitätssiegel bestätigt wurde.

90 Jahre Zuhause
In diesem Jahr feiert Heinz von Heiden sein 90-jähriges Firmenjubiläum und damit auch 90 Jahre Zuhause. Aufgrund der vorherrschenden unruhigen Zeit ist das sichere Zuhause für alle Menschen wichtiger denn je geworden. Zuhause ist, wo Freude wohnt, wo jeder seinen Platz findet, wo immer jemand weiß, wie’s geht, wo wir uns sicher fühlen, wo wir alles schaffen können… Zuhause ist, wo einfach alles stimmt.

Website Promotion

Website Promotion

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ist einer der führenden Massivhaushersteller Deutschlands, bis heute wurden bereits über 50.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen, was in diesem Jahr 90-jähriges Jubiläum feiert, steht für technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – von der Planung über den Bau und die komplette Ausstattung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen 5 KompetenzCentren und mehr als 30 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über 300 Vertriebspartnern bundesweit Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau.
Nach siebenjähriger erfolgreicher Hauptsponsorschaft des Bundesligisten Hannover 96 ist Heinz von Heiden seit Sommer 2021 Exklusivpartner des Vereins.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.