Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925510

HanseMerkur Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg, Deutschland https://www.hansemerkur.de/
Ansprechpartner:in Frau Birte Ayhan-Lange +49 40 41191691
Logo der Firma HanseMerkur

HanseMerkur Grundvermögen erwirbt Neubau „Medical Science Center“ von AUG. PRIEN Immobilien

93 Prozent des Objektes bereits jetzt langfristig vermietet / Zertifizierung nach DGNB „Gold“ angestrebt / Übergabe der sechs Gebäudeteile für Ende 2024 geplant

(lifePR) (Hamburg, )
Die HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) hat für einen ihrer Spezialfonds eine Mixed-Use-Immobilie in Hamburg angekauft.

Das „Medical Science Center“ beherbergt auf insgesamt rd. 23.500 m2 einen Nutzungsmix aus Laborräumen, medizinischem Versorgungszentrum, Büroflächen sowie einer großzügig angelegten Kita. Das Investitionsobjekt erstreckt sich über sechs Gebäudeteile, die bereits im Bau sind und voraussichtlich im vierten Quartal 2024 übergeben werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Neubauten sollen nach KfW 55-Standard erstellt und gemäß der DGNB-Qualitätsstufe „GOLD“ zertifiziert werden (Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen). Die Wärmeversorgung erfolgt u.a. über ein Blockheizkraftwerk im Untergeschoss. Geplant ist eine moderne Gebäudestruktur mit hoher Bau- und Ausstattungsqualität.

Der Standort an der Essener Straße 94 - 110 liegt verkehrsgünstig nördlich des Hamburger Flughafens mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Eine U-Bahn-Station sowie Bushaltestellen befinden sich rd. 400 Meter entfernt.

„Die bereits jetzt hohe Vermietungsquote von 93 % mit langlaufenden Mietverträgen und bonitätsstarken Mietern erfüllt unsere Investmentanforderungen in besonderem Maße,“ erläutert Malte Andes, Vorstand der HanseMerkur Grundvermögen AG.

Ankermieter ist die Labor Lademannbogen MVZ GmbH, eine Tochtergesellschaft der Sonic Healthcare Group, die rd. 12.200 m2 und 160 Stellplätze für 20 Jahre fest angemietet hat. Hier entsteht eines der größten humanmedizinischen Labore in Hamburg mit rund 300 Mitarbeitern. Weitere rd. 7.700 m2 hat die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben langfristig für ein Bildungs- und Wissenschaftszentrum angemietet. Die Kitafläche ist ebenfalls langfristig vermietet.

Svenja Piehl, zuständige Investment Managerin bei der HMG: „Labore sind nicht erst seit der Corona-Pandemie ins öffentliche Interesse gerückt, die Bedeutung von „Life Science“ ist stetig gewachsen. Für unsere Investoren ist dies eine interessante Portfolioergänzung.“

Die Immobilie wird in den Immobilien-Spezialfonds HanseMerkur Grundwerte Deutschland übergehen.

Verkäufer ist der Hamburger Projektentwickler AUG. PRIEN Immobilien, Gesellschaft für Projektentwicklung mbh. Frank Holst, Geschäftsführer der AUG. PRIEN Immobilien: „Wir haben mit der HanseMerkur Grundvermögen den passenden Investor für diese spannende, zeitgemäße Entwicklung gefunden und freuen uns auf die Fortsetzung unserer erfolgreichen Partnerschaft.“

Die Immobilie wird realisiert nach dem architektonischen Entwurf des Büros kbnk ARCHITEKTEN aus Hamburg. 

Bei der Transaktion war die Sozietät Costard Tögel & Partner Rechtsanwälte und das Maklerhaus Avision Young beratend für den Verkäufer tätig. Der Käufer wurde durch die Wirtschaftskanzlei Görg beraten.

 

 

Rechtliche Hinweise

Dies ist eine Marketing-Anzeige. Bitte lesen Sie die Anlagebedingungen und sonstigen Vertragsdokumente, das Informationsdokument gem. § 307 Absatz 1 und 2 KAGB („§ 307er-Dokument“) sowie den letzten Jahresbericht des HanseMerkur Grundwerte Deutschland, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

HanseMerkur

Die HanseMerkur Grundvermögen AG bündelt sämtliche Immobilienaktivitäten der HanseMerkur Versicherungsgruppe unter einem Dach. Sie ist für das Management eines bedeutenden, stetig wachsenden Immobilienvermögens verantwortlich und etabliert hierfür Immobilien-Spezialfonds und andere Investmentvehikel, an denen sich neben den Versicherungsgesellschaften der HanseMerkur weitere institutionelle Investoren beteiligen können. Weitere Informationen unter www.hmg.ag.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.