Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 904752

HanseMerkur Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg, Deutschland https://www.hansemerkur.de/
Ansprechpartner:in Frau Birte Ayhan-Lange +49 40 41191691
Logo der Firma HanseMerkur

Auf Wachstumskurs: HanseMerkur Grundvermögen AG erwirbt 2020 / 2021 Immobilien für rd. 2,3 Milliarden Euro

(lifePR) (Hamburg, )
  • Acht Deals im dreistelligen Millionenbereich an Top 7-Standorten
  • Assets under Management steigen auf über 6 Milliarden Euro
  • Starkes Wachstum auch im Finanzierungsgeschäft
Die HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) hat auch in Pandemiezeiten ihren Wachstumskurs in allen Bereichen fortgesetzt. So hat das Unternehmen allein in den beiden vergangenen Jahren Immobilien mit einem Wert von ca. 2,3 Mrd. EUR erworben  ̶  darunter acht Büroimmobilien jeweils im deutlich dreistelligen Millionenbereich, zum Beispiel den Sitz des Bundesgesundheitsministeriums in der Friedrichstraße in Berlin, den ‚F.A.Z Tower‘ in Frankfurt / Main (Headquarter der Frankfurter Allgemeine Zeitung) und das Trophy Landmark-Bürogebäude ‚Campus am Kunstpalast‘ in Düsseldorf mit dem Land Nordrhein-Westfalen als Mieter. 

Kräftig gewachsen ist auch das Finanzierungs- und Beteiligungsgeschäft. Allein 2021 wurden Nachrangdarlehen und Grundstücksfinanzierungen mit einem Volumen von über 800 Mio. EUR vergeben.

Das Interesse potentieller Anleger hat – nach Corona-bedingter Zurückhaltung 2020 – im Laufe des letzten Jahres stark zugenommen. Die Anzahl von Co-Investoren, die gemeinsam mit der HanseMerkur in die Immobilien- und / oder Finanzierungsfonds der HMG investieren, konnte inzwischen auf über 70 mehr als verdoppelt werden. Dahinter stehen Eigenkapitalzusagen in Höhe von über 1,2 Milliarden Euro.

Die Assets under Management haben sich seit Gründung verzehnfacht. Aktuell betreut das mittlerweile über 100 Köpfe starke HMG-Team ein Vermögen von rd. 6 Milliarden Euro inklusive Finanzierungen.

Lutz Wiemer, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur Grundvermögen erläutert: „Corona konnte unseren Wachstumskurs nicht bremsen. Sehr genau beobachten wir jedoch die unterschiedlichen Entwicklungen seit Beginn dieses Jahres. Der deutliche Anstieg von Zinsen und Inflationsrate, die weiter massiv steigenden Baupreise und natürlich der Krieg in der Ukraine und seine Folgen, werden auch unsere Branche tangieren. Als eigenkapitalstarker Investor sehen wir uns dabei gut gewappnet für die zukünftigen Herausforderungen und die geplante weitere Expansion."

 

Über die HanseMerkur Grundvermögen AG

Die HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) ist ein auf den deutschen Immobilienmarkt spezialisierter Asset- und Investment-Manager. Sie steht für langfristig orientierte Immobilien-Investmentprodukte und ganzheitliches Immobilienmanagement. Fairness, Vertrauen und Zuverlässigkeit bestimmen den Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern.

Institutionellen Investoren bietet die HMG Beteiligungsmöglichkeiten für Investmentlösungen mit sektoralem oder regionalem Fokus. Die HanseMerkur ist dabei jeweils dauerhaft und nennenswert investiert. Dies unterstreicht die nachhaltige Investmentperspektive der Produkte und sichert Interessenkongruenz zwischen Anlegern und Managern. Bisher sind mehr als 70 institutionelle Investoren eine Partnerschaft auf Augenhöhe mit der HMG eingegangen.

Die HMG hat bewiesen, dass sie attraktive Immobilien frühzeitig sichern und langfristig managen kann. Rund 100 erfahrene Immobilien-Spezialisten in den Bereichen Asset- und Portfolio Management, Investment, Vermietung, Finanzierung / Beteiligungsmanagement, Controlling und Recht betreuen die Immobilien und Fonds gemeinsam, effizient und ganzheitlich. 

Aktuell verantwortet die HMG ein Vermögen von rund 6 Mrd. Euro inkl. Finanzierungen. 

Stand: Mai 2022

 

Pressekontakt

Birte Ayhan-Lange

Leitung Unternehmenskommunikation

HanseMerkur

Siegfried-Wedells-Platz 1

20354 Hamburg

Tel.: (040) 4119 – 1357

Fax: (040) 4119 – 3626

E-Mail: birte.ayhan-lange@hansemerkur.de

Internet: www.hansemerkur.de

 

Für fachliche Fragen, wenden Sie sich an:
HanseMerkur Grundvermögen AG

Ute Kamrath

Vorstandsreferentin

HanseMerkur Grundvermögen AG

Warburgstraße 4

20354 Hamburg

Tel.: +49 40-60 77 72-120

E-Mail: ute.kamrath@hmg.ag

Internet: www.hmg.ag

HanseMerkur

Die HanseMerkur ist mit einem Jahresumsatz von 3,3 Mrd. Euro (2021) die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg. Die Wurzeln des 147 Jahre alten Personenversicherers liegen in der Krankenversicherung, die bis heute die Hauptsparte des Unternehmens ist. Die HanseMerkur ist zudem Spezialist für den privaten Ergänzungsschutz gesetzlich Krankenversicherter und mit rund 1,26 Millionen Zusatzversicherten (2021) in diesem Segment einer der größten deutschen Anbieter. Darüber hinaus gehört sie mit einer Beitragseinnahme von 183 Mio. Euro (2021) im Geschäftsfeld Reise und Freizeit zu den marktführenden Unternehmen der touristischen Assekuranz. Weitere Informationen unter www.hansemerkur.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.