333.000.000 Liter Schaumwein wurden 2011 in Deutschland konsumiert

Handwerkszahl der Woche Nr. 01/2013

(lifePR) ( Mannheim, )
Hätten Sie gewusst, wie viel Handwerk in Ihrem Alltag steckt? Beeindruckende Handwerkszahlen machen es deutlich: Ohne das Handwerk geht es einfach nicht. Jede Woche beweist eine neue "Zahl der Woche" was für eine große Nummer das Handwerk ist.

Erläuterung der Zahl der Woche:

Mit 333 Millionen Litern Schaumwein wurde 2011 in Deutschland angestoßen. Damit genoss jeder Verbraucher rechnerisch 47 Gläser (0,1 Liter) des prickelnden Getränks. Ob Sekt, Champagner oder alkoholfreier Schaumwein mit Fruchtgeschmack - auch zahlreiche handwerkliche Sektkellereien sind für den leckeren Schampus verantwortlich. Von der Lese über das Keltern bis zum Mostprozess sorgen Weinküfer mit viel Sorgfalt und modernster Technik für hochwertige Tropfen, die nicht nur zum Neujahrsfest ein prickelndes Geschmackserlebnis garantieren.

Hintergrund:

Das Handwerk ist einer der größten Wirtschaftsbereiche in Deutschland, an dem im Alltag niemand vorbei kommt. Seit Anfang 2011 wird im Rahmen der Imagekampagne des deutschen Handwerks auf der Kampagnenwebsite www.handwerk.de eine "Zahl der Woche" veröffentlicht. Eine Zahl, die anschaulich darstellt, was für eine große Nummer das Handwerk ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.