lifePR
Pressemitteilung BoxID: 510919 (Handwerkskammer Dresden)
  • Handwerkskammer Dresden
  • Am Lagerplatz 8
  • 01099 Dresden
  • https://www.hwk-dresden.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Fischer
  • +49 (351) 4640-405

Bundesweiter Tag des Handwerks auch in Dresden

Am 20. September zieht das Handwerk die Blicke auf sich: Banner am Wasserwerk Saloppe; Tischler bietet Tag der offenen Tür

(lifePR) (Dresden, ) Am 20. September findet zum vierten Mal der bundesweite Tag des Handwerks statt. In ganz Deutschland präsentieren sich zahlreiche Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften, Innungen und Betriebe vor Ort und laden Familien, Jung und Alt zum Mitmachen ein.

Deutschland erlebt das Handwerk unter einem neuen Motto: Mit "Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an." spricht es junge Menschen in einem neuen TV-Spot an. Die Botschaft: Im Handwerk können junge Menschen ihre Zukunft gestalten.

Auch in Dresden findet der Tag des Handwerks Aufschlag. So wird ab Samstag ein Teil des Dresdner Wasserwerkes "Saloppe" an der Elbe mit einem Banner abgehängt. Bei diesem für Dresdner und Touristen interessanten Blickfang handelt es sich um ein Gemeinschaftswerk der Handwerkskammer Dresden mit Studenten der Kunsthochschule Dresden (Bereich Bühnenmalerei). Das 7x6 Meter große Banner ist handgemalt.

Mit dem Banner möchte die Handwerkskammer Dresden zum einen auf die Bedeutung des Handwerks bei der Sanierung historischer Gebäude wie der Saloppe hinweisen und zum anderen die Neuausrichtung der Imagekampagne des deutschen Handwerks ich den Blick rücken.

Anlässlich des Tags des Handwerks hat die Handwerkskammer Dresden gemeinsam mit Vertretern der regionalen Medien sowie des Dresdner Stadtrates Handwerksbetriebe in Dresden entlang der Elbe besucht. "Wir nutzen den Tag des Handwerks, um auf die Bedeutung und Präsenz des Handwerks in der Region aufmerksam zu machen. Vor allem möchten wir zeigen, wie modern und zukunftsorientiert die "Wirtschaftsmacht von Nebenan" ist", so Dr. Jörg Dittrich, Präsident der Handwerkskammer Dresden.

Die erste Station der Tour, die stamos + braun prothesenwerk gmbh in Dresden-Johannstadt, bot den Teilnehmern einen Einblick in die Herstellung innovativer Prothesen- und Orthesen als auch Silikonarbeiten in diesem Bereich. Handwerk mit Tradition präsentierte die Fleischerei Richter am Schillerplatz. Der Familienbetrieb kann nicht nur stolz auf eine geregelte Betriebsübernahme durch den Sohn, sondern vor allem auf qualitative Fleisch- und Wurstwaren aus der Region sein.

Doch nicht nur die Handwerkskammer Dresden hat sich zum Tag des Handwerks etwas überlegt. Auch Handwerksbetriebe zeigen Flagge. So Tischler Uwe Hiergesell aus Dresden (Saarstr. 19, 01189 Dresden). Er öffnet am Samstag, 20. September, einen Tag lang seine Werkstatt und lädt alle Interessierten ein, gemeinsam mit ihm und seinen Mitarbeitern Vogelhäuschen zu bauen. Eine Fleischerei aus der Region sorgt für die Verköstigung der Besucher.

Hintergrund: Das deutsche Handwerk hat im Januar 2010 eine Imagekampagne gestartet, um auf die Leistungen und die Bedeutung des Handwerks in Deutschland aufmerksam zu machen. In diesem Zusammenhang ist auch der Tag des Handwerks - an jedem 3. Samstag im September - entstanden. Die Kampagne wird nun um weitere fünf Jahre verlängert. Im Fokus stehen nun die Jugendlichen, die u. a. mit dem neuen Slogan "Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an." angeregt werden sollen, sich mit dem Handwerk und seinen Berufs- und Zukunftsperspektiven zu beschäftigen und mitzumachen.

Website Promotion