Endlich Träume wahr werden lassen!

Das „Wunsch“-Sparschwein aus dem Hause Casablanca auf der vivanti 2012

Spardosen „Frauenträume“ und „Männerträume“ auf der vivanti (lifePR) ( Stuttgart, )
Der Eine oder Andere kennt diesen 'O-Ton' aus dem Programm eines bekannten, deutschen Kabarettisten:

"Als Kinder lernen wir etwas sehr Dummes: Wenn eine Sternschnuppe fällt, dürfen wir uns etwas wünschen, aber wir dürfen diesen Wunsch niemandem verraten, sonst geht er nicht in Erfüllung!"

Jetzt mal Hand aufs Herz - wie oft ist Ihnen schon ein Wunsch bzw. Traum in Erfüllung gegangen, wenn Sie gar nichts dafür getan haben oder auch keinem anderen davon erzählt haben?!

Sich seine Träume zu erfüllen ist durchaus realisierbar! Viele Menschen sind zwar der Meinung, dass Träume nur dann Träume sind wenn diese außergewöhnlich einzigartig und zudem nur schwer Umzusetzen sind... FALSCH! Unser subjektives Wohlbefinden hängt nachweislich viel stärker an der Summe der kleinen schönen Momente (Träume), als an den großen, langersehnten Schicksalsmomenten.

Das Sparschwein "Wishes" aus Keramik hat mit seiner Höhe von 20 cm und einer Länge von 29 cm ganz viel Raum für viele kleine individuelle Wünsche - und wer aus der Übung gekommen ist seine 'kleinen Träume' bewusst wahr zu nehmen, dem gibt diese Spardose eine prima Hilfestellung mit der Aufschrift: Kino, Bücher, Handy, Fernseher, Konzert, ......

Frauen und Männer haben bekanntlich unterschiedliche Träume - auch dieser Tatsache haben die Designer Rechnung getragen und so kreierten sie die Spardosen "Frauenträume" und "Männerträume" ... ebenfalls Exklusiv von Casablanca.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.