Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925485

GPEP GmbH Ste.-Foy-Str. 35-37 65549 Limburg, Deutschland http://www.g-pep.com
Ansprechpartner:in Herr Maximilian Stane +49 69 756694465
Logo der Firma GPEP GmbH

GPEP und REWE Group vereinbaren Mietvertragsverlängerungen für 24 Standorte sowie umfangreiche nachhaltige Investitionen

(lifePR) (Limburg | Frankfurt am Main, )
.
  • Über 24 vorzeitige und langfristige Mietvertragsverlängerungen
  • E-Schnellladesäulen an bis zu 90 Standorten
  • Modernisierung von rund 20 Immobilienobjekten
Die GPEP hat mit der REWE Group vorzeitige und langfristige Mietvertragsverlängerungen für 24 Standorte vereinbart. Die Mietverträge betreffen Handelsimmobilienobjekte mit den Vertriebslinien REWE und/oder PENNY als Betreiber. Darüber hinaus wurden umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen an rund 20 Immobilienstandorten vereinbart, um die Attraktivität und Energieeffizienz der dortigen REWE/PENNY-Märkte zu steigern. Die Investitionen sollen in den kommenden 24 Monaten getätigt werden.

Die REWE Group wird zudem in den nächsten drei Jahren an bis zu 90 von der GPEP verwalteten Objekten moderne Schnellladesäulen installieren. Das Angebot von Ladeinfrastruktur auf den PKW-Stellplätzen ermöglicht es Kunden und Besuchern, ihre Elektrofahrzeuge während des Einkaufs zu laden. Die wertsteigernden Investitionen fördern die E-Mobilität und damit die Verringerung von Treibhausgasemissionen durch den Straßenverkehr.   

Nina Roth, Co-Leiterin Immobilienmanagement: „Wir freuen uns über die Mietvertragsverlängerungen und die beschlossenen Maßnahmen, die einen nachhaltigen Schwerpunkt aufweisen. Als einer der größten deutschen Asset Manager von Lebensmittelmärkten bieten wir ein spezialisiertes und professionelles Immobilienmanagement an. Darauf werden wir bei unserer Zusammenarbeit mit der REWE Group weiter aufbauen.“

Stephan Koof, Geschäftsführer Immobilien und Expansion der REWE Group: „Mit den Mietvertragsverlängerungen bekennen wir uns zu Immobilienstandorten, die wir seit vielen Jahren erfolgreich betreiben. Wir freuen uns darauf, die Zusammenarbeit mit der GPEP weiter zu intensivieren. Die REWE Group verfolgt ambitionierte Ziele. Deshalb wird bei den geplanten Modernisierungen unter anderem auch die Verbesserung der Energieeffizienz im Fokus stehen.“

Jörn Burghardt, Geschäftsführer der GPEP, betont die Bedeutung der Kooperation für das Investment Management: „Die vorzeitigen Mietvertragsverlängerungen sichern unseren institutionellen Immobilienportfolios langfristige Cashflows und binden mit REWE und PENNY zwei sehr erfolgreiche Betreiber des Lebensmitteleinzelhandels an unsere Standorte. Die geplanten Modernisierungsmaßnahmen und Investitionen optimieren unsere Handelsimmobilien im nachhaltigen Sinne und steigern zugleich die Werthaltigkeit der Fondsinvestments.“

GPEP GmbH

Die GPEP GmbH ist spezialisiert auf das Asset und Investment Management von Lebensmittelmärkten sowie Fachmarktzentren mit Ankermietern aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Für institutionelle Investoren und Family Offices bietet die unabhängige und inhabergeführte Immobilienmanagementgesellschaft mit ihrem Team von rund 90 Experten Dienstleistungen über die gesamte Wertschöpfungskette an. Dazu gehören das Akquisitions- und Transaktionsmanagement, Finanzierung, Research, Fondsmanagement, Asset Management, Property Management, Risikomanagement und der Verkauf. Seit Gründung im Jahr 2014 hat GPEP ein deutschlandweites Portfolio mit einem Volumen von aktuell rund 2 Mrd. Euro in über 450 Immobilienobjekten aufgebaut.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.