AIDA geht in die Verlängerung

"AIDA - Das Musical" verlängert Shows bis März 2015 im Gloria-Theater

(lifePR) ( Bad Säckingen, )
Die Ereignisse überschlagen sich. Einer überwältigenden Premiere folgte die Nachricht von vier zusätzlichen Veranstaltungen und seit heute steht fest: AIDA - Das Musical geht in die Verlängerung. Geplant waren vorerst Shows bis Januar 2015. Nun wird das Musical, das sein Publikum mit in die Zeit der Pyramiden und Pharaonen nimmt, bis einschließlich März 2015 verlängert. Damit stehen acht weitere Musical-Shows im Programm des Gloria-Theaters Bad Säckingen. Tickets für die Zusatz-Veranstaltungen gibt es ab Mittwoch, den 29.10.2014, im Vorverkauf.

Da die meisten Vorstellungen von AIDA - Das Musical bereits jetzt sehr gut ausgelastet sind, haben sich die Macher des Gloria-Theaters Jochen Frank Schmidt und Alexander Dieterle entschieden, bis zum 08. März 2015 weiter zu spielen. "Mit der Verlängerung reagieren wir auf die anhaltend hohe Nachfrage," erklärt Intendant Jochen Frank Schmidt, "damit konnten wir das Angebot nach Weihnachten erweitern. Schließlich kann man Musical-Tickets sehr gut zum Fest verschenken und so wie es aussieht, wollen noch sehr viele Menschen AIDA - Das Musical live erleben". Die Dreiecksgeschichte zwischen dem ägyptischen Heerführer Radames, seiner Verlobten Amneris und der nubischen Prinzessin Aida, spielt seit Anfang Oktober im Gloria-Theater Bad Säckingen und begeistert seitdem Musical-Fans aus dem ganzen Bundesgebiet, der Schweiz und Österreich. Es hat sich herumgesprochen, dass sich der Weg in die 17.000 Einwohner zählende Grenzstadt am Rhein lohnt.

Die Ticketpreise für das Musical liegen zwischen 29,90 Euro und 64,90 Euro. Tickets gibt es unter www.musical-aida.de, beim Kartentelefon 07761-6490 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.