Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 918754

GLC Glücksburg Consulting AG Albert-Einstein-Ring 5 22761 Hamburg, Deutschland http://www.glc-group.com
Ansprechpartner:in Frau Katharina Dundler +49 5328 8020

Schlittenhunde-Wagenrennen für Starter ausgebucht: etwa 200 Hunde mit ihren Mushern besuchen Clausthal-Zellerfeld zum Indian Summer Race

Programm für Zuschauer im Musher-Camp und Musher-Abend in diesem Jahr aufgewertet

(lifePR) (Clausthal- Zellerfeld, )
Seit Jahrzehnten ist die Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld ein bekannter und beliebter Veranstaltungsort für die Schlittenhunderennen im Februar und im Oktober. Das zeigt sich auch für das diesjährige Indian Summer Race, das am 15. und 16. Oktober rund um den Alten Bahnhof in Clausthal-Zellerfeld stattfindet.

„Die Startplätze für das Schlittenhunde-Wagenrennen sind bereits seit einiger Zeit ausgebucht – wir erwarten etwa 200 verschiedenste Schlittenhunde, darunter Huskys und Malamute, für unser Wagenrennen in Clausthal Zellerfeld“ erklärt Wolf-Dieter Polz, Rennleiter des Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V. (SRSD), der das Event gemeinsam mit den Tourist-Informationen Oberharz organisiert. Das Teilnehmerfeld ist dabei international aufgestellt, auch niederländische Musher werden erwartet.

„Wir freuen uns sehr auf die Musher mit ihren Schlittenhunden, aber auch auf zahlreiche Besucher und Zuschauer im Mushercamp, dem Open-Air-Festplatz und auch an der Strecke. Dort gibt es neben dem Rennen die Möglichkeit die Schlittenhundetradition mit ihren Tieren hautnah zu erleben und die Vor- und Nachbereitungen der Rennen zu beobachten.“, freut sich Katharina Dundler, Teamleitung der Tourist-Informationen auf das Event.

Spannende Renn-Wettkämpfe für Zuschauer

Die spannenden Wettkämpfe, die von den Tourist-Informationen Oberharz gemeinsam mit dem Sportverein Reinrassiger Schlittenhunde Deutschland e.V. (SRSD) ausgetragen werden, beginnen am Samstag, 15. Oktober, und Sonntag, 16. Oktober, um 10.30 Uhr. Die letzten Rennen starten ca. um 14:30 Uhr. Die Strecke hat dabei eine Länge von ca. 5 km und führt durch den bunt gefärbten Harzer Mittelgebirgswald. Am Samstag schließt sich um 15.00 Uhr das Kinder-Rennen an, das unter Aufsicht auf einer kürzeren Strecke ausgetragen wird.

Die Zuschauer können die Rennkurse vom Veranstaltungsgelände, am Alten Bahnhof in Clausthal, ideal überblicken sowie nebeneinander die Starts und Zieleinläufe verfolgen.

Camperlebnis mit den Mushern, Open Air Festplatz mit Kinder- Entdeckerstationen

Neben den hochspannenden Wettkämpfen mit verschiedensten Gefährten und internationalen Mushern erwartet die Besucher auf dem Gelände des Alten Bahnhofs ein großer Open Air Festplatz mit dem Musher Camp, Musik und vielerlei weiteren Ständen inkl. Erlebnisbereich.

„In diesem Jahr haben wir deutlich mehr Programm im Musher-Camp als bei den bisherigen Wagenrennen im Oktober. Auch der Musher-Abend wurde aufgewertet. Neben dem Besuch der Hunde und Musher können Gäste im Camp zwischen Ständen bummeln, sich beim Musher-Gleichgewichtstraining oder beim Camp-Training vom Globetrotter Active Store Torfhaus versuchen. Für kleine Hundefans gibt es ein passendes Kinder-Schminkangebot. Am Samstag Abend wird gemeinsam Stockbrot am Feuer gebacken“, erläutert Silvia Hoheisel, Eventmanagerin der Tourist-Information Clausthal-Zellerfeld.

Musherabend am Samstag

Am Samstag Abend ab 16:30 Uhr tauchen Feuerschalen und ein schamanischer Feuertanz das Camp in eine besondere Stimmung. Der anschließende Musher-Abend mit Stockbrot backen, Livemusik mit der Mittelalterband Schabernack und eine Feuershow laden zum Entdecken und Fachsimplen unter Hundefans ein bis um 18:30 Uhr die Wanderungen starten. Dort könnten Gäste bei zwei Fackelwanderungen um 18.30 und 19.00 Uhr im Mondschein mit den Mushern für ca. 1 Stunde die Schlittenhunde-Rennstrecken erkunden.

Urlaubspaket: Jetzt Auszeit in Clausthal-Zellerfeld buchen

Für Urlaubsgäste haben die Tourist-Informationen ein attraktives Übernachtungspaket inkl. Eintritt zum Indian Summer Race, Verzehrgutschein beim Musherabend und weiteren Aktionen geschürt, mit dem der Oberharz zu einer der schönsten Urlaubszeiten besucht werden kann. Weitere Informationen und Buchung unter 05323 81024 oder info@oberharz.de und https://www.oberharz.de/pauschalangebote/oberharzer-indian-summer-race-2022

Der Eintritt für das Indian Summer Race beträgt für Erwachsene 7 Euro an der Tageskasse und 9 Euro für beide Tage. Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 5 Euro an der Tageskasse und 7 Euro für beide Tage.

Die Kosten für eine Musher-Fackelwanderung am Samstag betragen zusätzlich 3 Euro. Die Anmeldung zu den Fackelwanderungen erfolgt an der Kasse vor Ort.

Eigene Hunde sind auf dem Veranstaltungsgelände nicht gestattet. Änderungen vorbehalten. Weitere Informationen unter www.oberharz.de

Kontakt:

Tourist-Informationen Oberharz
Katharina Dundler
Hüttenstraße 9
38707 Altenau
Tel.: +49 (0) 5328 802-22
info@oberharz.de
www.oberharz.de

GLC Glücksburg Consulting AG

Die GLC Glücksburg Consulting AG ist ein bundesweit agierendes Beratungs- und Projektmanagementunternehmen mit derzeit 150 Mitarbeitern. Die Geschäftsfelder gliedern sich in die Bereiche Mittelstandsberatung, Kommunalberatung, Destinationsmanagement, Marketing & PR, Hotel- & Resort-Consulting, Immobilien-Consulting, Controlling-Services sowie IT-Services. Ein Schwerpunkt ist die Beratung von öffentlichen und privaten Auftraggebern im Bereich Tourismus und Freizeitwirtschaft. Weitere Informationen zum Unternehmen unter www.glc-group.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.