Fuß- und Radwegsteg "Real" freigegeben

(lifePR) ( Freiburg im Breisgau, )
Im Zuge der Stadtbahnverlängerung Zähringen wurde als direkter Zugang von der Stadtbahnhaltestelle Glottertalstraße zum "Real-Warenhaus" ein 18,80 Meter langer und 3,62 Meter breiter Fuß- und Radwegsteg über den renaturierten Zähringer Dorfbach gebaut.

Die Anlage umfasst den Fuß- und Radwegsteg über den Dorfbach sowie eine Treppen- und Rampenanlage für Radfahrer und Gehbehinderte als direkte Verbindung zum Einkaufzentrum.

Bei dem Steg handelt es sich um eine feuerverzinkte Stahlkonstruktion aus Profilstahlträgern. Der Bodenbelag besteht aus Recycling-Kunststoffbohlen. Das Gesamtgewicht der Brücke beträgt rund 7 Tonnen.

Die Konstruktion wurde im Werk als Ganzes gefertigt und Anfang Dezember 2012 zur Einbaustelle angeliefert, mit einem Mobilkran eingehoben und mit den Widerlagern verankert.

Von sofort an ist der Steg zur Nutzung freigegeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.