Feiyr zeigt Live-Sales von Spotify

Spotify Livesales.jpg (lifePR) ( Vachendorf, )
Wer eigene Songs über www.feiyr.com vermarktet, ist über seine Erfolge jetzt noch detaillierter im Bilde: Der Onlinemusikvertrieb stellt seinen Kunden ab sofort auch für den Streamingdienst Spotify umfangreiche Statistiken zu den Plays in Echtzeit zur Verfügung.

Angezeigt werden die Verkäufe, gestaffelt nach Zeitraum, Trends, Top-Tracks und Top-Bundles. Speziell für Spotify erfahren die Feiyr User darüber hinaus auch Herkunft, Alter und Geschlecht ihrer Hörer und die Art des Geräts, auf dem die Tracks jeweils gespielt wurden. So bekommen die Künstler umfangreiche Informationen, die wichtig für ihre Promotionaktivitäten sein können.

Derzeit bietet Feiyr die individuellen Statistiken für die neun wichtigsten Portale an. Amazon, iTunes, DJShop, Beatport und Musicload gehören unter anderem dazu.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.