Positives Ergebnis im Jahresabschluss und Bilanzgewinn der Fashion Concept GmbH

(lifePR) ( Mannheim, )
Fashion Concept GmbH weiter auf Erfolgskurs: das Unternehmen schloss das Jahr 2019 mit einem Bilanzgewinn von über 400 Prozent ab und hat seinen Umsatzerlös um das Achtfache auf 2,3 Millionen Euro gesteigert.

Die Fashion Concept GmbH erfreut sich weiter über Wachstum und gute Geschäfte. Im internationalen Handel hat die GmbH allein letztes Jahr ein Umsatzzuwachs von rund 667 Prozent erzielt.

Speziell im exklusiven High-Fashion-Geschäft verzeichnet man eine überdurchschnittlich große Nachfrage. Hauptausschlaggebend für diesen Durchbruch ist die Kooperation mit Jeremy Meeks. Sie konnte das amerikanische Star-Model Jeremy Meeks nicht nur als Markenbotschafter gewinnen, sondern etablierte gemeinsam mit Meeks seine eigene Marke. Die neue Kollektion ist bereits vorbereitet; Marken- und Patentrechte sind gesichert. Die Markteinführung der Kollektion von Jeremy Meeks findet im Februar 2020 statt.

Neben Jeremy Meeks gehören auch die Marken Jimmy Sanders und Auden Cavill zum Portfolio der Fashion Concept GmbH. Durch den Einsatz nachhaltiger Materialien und der Förderung von Investitionen in neue Technologien, will das Unternehmen die langfristige Verfügbarkeit umweltfreundlicher Mode sicherstellen. Die ambitionierte Fashion Concept GmbH hat mehrere Designer unter Vertrag. Sie verfügt über ein breit aufgestelltes Vertriebsnetz und ist besonders im Bereich Mode stark engagiert. Die Vorbereitung der neuen Kollektion von Boris Becker ist ebenfalls auf Hochtouren.

Ein weiterer Grund für die Profitabilität ist die Vertriebsstrategie. 80% des Umsatzes der Fashion Concept GmbH wird aus dem B2B- Geschäft generiert. Die Produkte finden im Onlinehandel mit namhaften Großhändlern, wie zum Beispiel der Zalando Gruppe und Brands4Friends weltweiten Absatz. Binnen kürzester Zeit wurde somit ein bedeutsames Netzwerk von über 40 Distributionspartnern in über 30 Ländern aufgebaut.

Die Fashion Concept GmbH erwartet ein weiteres wachstumsstarkes Jahr. Nicht nur die bevorstehende Hollywoodkarriere von Jeremy Meeks und die damit verbundene Markenpopularität werden ausschlaggebend hierfür sein, sondern auch weitere Gespräche und Deals mit weltweit bekannten Gesichtern werden den Erfolgskurs weiter ankurbeln.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.