Egencia erweitert seinen Wirkungskreis in Europa

Egencia, ein Unternehmen der Expedia, Inc. Gruppe, dehnt seine globale Präsenz durch eine Partnerschaft mit e-Travel in Irland und den Markteintritt in den Niederlanden aus

(lifePR) ( Dublin (Irland), Venlo (Niederlande), Paris, London, München, Bellevue (Washington), )
Egencia(TM) , ein Full-Service- Travelmanagementunternehmen, kündigte heute seinen geplanten Markteintritt in Irland und den Niederlanden an. Als weltweit fünftgrößtes Reisemanagementunternehmen ist Egencia, ein Unternehmen der Expedia, Inc. Gruppe, dafür bekannt, die eigene Wettbewerbsfähigkeit stets weiter auszubauen. Egencia bietet Lösungen, die Kunden, Lieferanten und Partner in die Lage versetzen, sich weiter zu entwickeln sowie sich einen dauerhaften Vorsprung zu sichern.

Internationale und europäische Unternehmen, die geschäftlich in Irland und den Niederlanden tätig sind, werden auf einen umfassenden Vor-Ort-Service, eine lokale Webseite und globale Reportingfunktionen sowie erfahrene Reiseberatern zurückgreifen können.

In Irland geht Egencia eine Partnerschaft mit e-Travel ein. Das 1997 gegründete Unternehmen e-Travel hat seinen Hauptsitz in Dublin und befindet sich vollständig im Besitz seines Gründers und Geschäftsführers David O'Grady. e-Travel bietet die gesamte Palette an Dienstleistungen für Geschäftsreisen und betreut ein Kundenportfolio, das von großen, multinationalen Unternehmen bis hin zu kleinen und mittelständischen Unternehmen reicht. "Diese Partnerschaft bietet e-Travel die Möglichkeit, sich einem globalen Marktführer anzuschließen, um so die Servicebedürfnisse unserer gemeinsamen Geschäftskunden zu erfüllen", so David O'Grady.

"Der Markteintritt in Irland und den Niederlanden ist ein weiterer wichtiger Schritt im Rahmen unserer europäischen und weltweiten Expansionsstrategie. Er wird Egencia in die Lage versetzen, sowohl seinen internationalen Kunden, die in diese Länder reisen, als auch irischen und niederländischen Geschäftsreisenden durch die Verbindung von lokalen Marktkenntnissen mit unserer grenzüberschreitenden, branchenführenden integrierten Technologie Mehrwert zu bieten", erklärt Christophe Pingard, Egencia Vice President Europa.

Egencias Markteintritt in Irland und den Niederlanden unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, den Anforderungen jedes neuen Marktes gerecht zu werden und gleichzeitig einen weltweit einheitlichen, erstklassigen Kundenservice zu bieten. In Europa ist Egencia bereits in Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Belgien, Spanien und Italien vertreten.

Weitere Informationen über Egencia finden Sie unter http://www.egencia.nl und http://www.egencia.ie
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.