Montag, 18. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 39248

Live HD-Übertragungen aus der Metropolitan Oper New York in französische Kinos via Satellit

Paris/Köln, (lifePR) - CielEcran nutzt Kapazitäten auf zwei Eutelsat-Satelliten für direkte HD-Liveübertragungen aus der New Yorker Metropolitan Oper an Kinos in ganz Frankreich. Das Unternehmen CielEcran gilt als Spezialist für das Überspielen großer Ereignisse aus Kultur und Sport auf Großbildleinwände.

Nach der erfolgreichen Übertragung von Puccini's La Bohème aus der Metropolitan Opera am 5. April an 17 Kinos in ganz Frankreich plant CielEcran nun am 26. April mit "La Fille du Régiment" von Donizetti mit den Künstlern Natalie Dessay und Juan Diego Florez eine Fortsetzung. Die Eutelsat-Satelliten stellen dabei Verbindungen mit sehr hohen Bitraten bereit. Dadurch kann CielEcran seinem Publikum erstklassige Ereignisse in einer aussergewöhnlichen Film- und Sprachqualität bieten.

Zur Übertragung am 26. April gehören auch Interviews mit Künstlern, Direktoren und Bühnenmanagern. Dabei sind insgesamt 15 HD Kameras mit Dolby Digital 5.1 Surround Sound im Einsatz. Zunächst gelangen die Signale über den Satelliten ATLANTIC BIRD(TM) 1 von New York nach Großbritannien. Dort erhalten die Signale Untertitel für das französische Publikum. Das DVB-S/MPEG-2 Signal wird anschließend zum Eutelsat-Satelliten ATLANTIC BIRD(TM) 3 überspielt, dessen leistungsstarke Abdeckung Frankreichs direkte Übertragungen an die ausgewählten Kinos im ganzen Land ermöglicht. Zu den Kinos gehören zwei Theater im Gaumont Marignan in Paris sowie 16 weitere Lichtspielhäuser in wichtigen französischen Städten. CielEcran kooperiert bei dieser Übertragung mit dem Musiksender France Musique, der zur öffentlich-rechtlichen Radio France Gruppe gehört.

"CielEcran stellt mit der Lieferung alternativer HD-Inhalte an Großbildleinwände in Kinos eine völlig neue Dienstleistung in Frankreich bereit, " kommentiert Marc Welinski, Geschäftsführer von CielEcran. "Diese Leistungen sind nur durch die Fortschritte der Digitaltechnik, sendestarke Satelliten für die Übertragung der HD-Signale sowie neue HD-Projektionssysteme in Lichtspielhäusern möglich. "

Olivier Milliès-Lacroix, Commercial Director Eutelsat sagte "Die enthusiastische Reaktion auf die HD-Vorstellung von La Bohème am 6. April bestätigt die Existenz eines echten Marktes für alternative HD-Übertragungen außer Haus auf große Leinwände. Für diese neuen digitalen Medienaktivitäten spielen Satelliten wesentliche Vorteile aus. Diese sind Qualität, Zuverlässigkeit und maximale Flexibilität."

Nach den Opernübertragungen will CielEcran Eutelsat-Satelliten für die Übertragung von sechs Spielen der Euro 2008™ im Juni an 50 Kinos nutzen, die mit der nötigen HD-Empfangstechnik ausgestattet sind.
Diese Pressemitteilung posten:

Eutelsat Deutschland

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 24 Satelliten. Deren Abdeckung erstreckt sich über den gesamten europäischen Kontinent, den Mittleren Osten, Afrika, Indien und wichtige Teile Asiens sowie Nord- und Südamerikas. Die Gruppe ist gemessen am Umsatz weltweit einer der drei größten Satellitenbetreiber. Die Satelliten übertrugen zum 31. Dezember 2007 fast 3.000 TV-Kanäle und 1.100 Rundfunksender. Davon werden mehr als 1.100 Kanäle via HOT BIRD(TM) an über 120 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, Nordafrika und den Mittleren Osten übertragen. Die Gruppe stellt darüber hinaus TV-Verteil- und Zuführdienste, Unternehmensnetze, IP-basierte Anwendungen wie High-Speed-Internetzugänge, Multimediadienste, Internet-Backbone-Anbindungen sowie Breitbandzugänge für maritime, terrestrische und Anwendungen in Flugzeugen bereit. Die Eutelsat-Breitbandtochter Skylogic vermarktet und betreibt über Teleports in Frankreich und Italien Dienste für Unternehmen, Kommunen, Behörden und Hilfsorganisationen in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris und beschäftigt 538 Experten aus 27 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com und www.eutelsat.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer