Einfach und transparent: ERV setzt auf Online-Schadensmeldungen

Kunden der ERV können ihre Schäden mithilfe eines Online-Formulars einreichen und laufend den Status der Bearbeitung einsehen

(lifePR) ( München, )
Weniger Papierkram im Schadensfall: Mit ihrem Online-Tool gibt die ERV, der Reiseversicherer der ERGO, ihren Kunden die Möglichkeit, Schäden einfach und schnell einzureichen. Als einzige Reiseversicherung ermöglicht sie ihren Versicherten jederzeit die Abfrage des Bearbeitungsstands.

Der Kunde gibt alle erforderlichen Daten zum Schadensfall in ein Online-Formular auf der Website der ERV ein. Daraufhin erhält er umgehend eine Bestätigungsmail mit einer Vorgangsnummer sowie einer Auflistung der einzureichenden Unterlagen, die zur Erstattung der Kosten erforderlich sind. Dies sind beispielsweise die Stornokostenrechnung, ein Attest im Krankheitsfall oder Belege über ärztliche Behandlungen im Ausland. Die Bestätigungsmail enthält außerdem einen Statuslink, mit der der Kunde laufend den Stand der Bearbeitung einsehen kann.

Die Online-Schadensmeldung ist für insgesamt drei Versicherungsarten möglich: für die Reisekranken-, die Reiserücktritts- sowie die Reisegepäck-Versicherung. Die Formulare lassen sich unter http://www.erv.de im Bereich "Schaden & Service" unter "Schadensformulare" aufrufen.

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf derzeitigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der ERV beruhen. Bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung, insbesondere die Ergebnisse, die Finanzlage und die Geschäfte unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder sie an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.