Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 42173

Patrick Schwarzhaupt übernimmt Leitung spezialisierter Fachhandel / media@home bei EURONICS

Ditzingen, (lifePR) - Ditzingen, im Mai 2008. Mit der Verpflichtung von Patrick Schwarzhaupt als neuen Leiter media@home stärkt die EURONICS Deutschland eG ihre Mitgliederbetreuung für das Spezialistenkonzept. "media@home steht für Marken-Qualität und hohe Dienstleistungskompetenz - unser Ziel ist es, dieses Konzept kontinuierlich an den Marktgegebenheiten auszurichten und weiterzuentwickeln", so Schwarzhaupt.

Schwarzhaupt ist seit zehn Jahren für die Verbundgruppe EURONICS tätig und war nach seinem BA-Studium mit Fachrichtung Handel im Betriebstypenmanagement Fachmärkte tätig. Basierend auf seiner Diplomarbeit wurde der Grundstein für die Entwicklung des Konzepts media@home gelegt.

Bundesweit setzen derzeit 55 EURONICS-Fachhändler auf den Betriebstyp "media@home". Die Mitglieder von Deutschlands größter Verbundgruppe nutzen das partnerschaftliche Marketing- und Führungskonzept, um erfolgreich design- und technikorientierte Endverbraucher anzusprechen. Das Sortiment von "media@home" konzentriert sich ausschließlich auf hochwertige Unterhaltungselektronik. Dazu gehören Produkte von Premium-Anbietern aus den Bereichen TV, Audio Multiroom- und Home-Entertainment-Systeme. Unabhängig von Markt- und Umsatzgröße kann jedes EURONICS-Mitglied das Konzept, das über ein eigenes Corporate Design verfügt, nutzen.

Patrick Schwarzhaupt betreut künftig neben media@home auch alle anderen Spezialistenkonzepte der EURONICS Deutschland eG.
Diese Pressemitteilung posten:

EURONICS Deutschland eG

Die neuen Technologien wie HD-TV, DVD-Recording, Telekommunikation und tragbare Computer gehören gleichermaßen zum Sortiment wie die konventionellen Produkte der Unterhaltungselektronik und der Sparte Haushaltsgeräte. Die Genossenschaft zählt in Deutschland 1.912 Mitglieder mit 2.100 Standorten und rund 12.000 Mitarbeitern. Ein umfassendes Dienstleistungsangebot, individuelle Beratung und qualifiziertes Fachpersonal sind die gemeinsamen Kennzeichen der zumeist inhabergeführten mittelständischen Fachgeschäfte und Fachmärkte. Mit einem Gesamtumsatz von 3,35 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2006/2007 ist EURONICS der zweitgrößte Marktteilnehmer der Branche in Deutschland.

Die EURONICS Deutschland eG ist Partner des europäischen Einkaufs- und Marketingverbundes EURONICS International mit Sitz in Amsterdam. Bis auf wenige Ausnahmen in Osteuropa ist die Gruppe in allen europäischen Ländern vertreten. Aktuell ist die Verbundgruppe mit 25 Mitgliedern in 28 Ländern an über 11.500 Standorten aktiv und erzielte 2007 einen Gesamtumsatz von 12,6 Milliarden Euro. Mehr als 50.000 Mitarbeiter sind in den rund 6.300 Mitgliedsunternehmen beschäftigt. In Europa gilt EURONICS als größte Verbundgruppe der Branche.

Disclaimer