Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 875856

Erlanger Tourismus und Marketing Verein e.V. Werner-von-Siemens-Straße 32b 91052 Erlangen, Deutschland https://www.erlangen.info
Ansprechpartner:in Herr Oliver Timmermann +49 9131 895116

Familie und Bildung im DHB Erlangen e.V. bietet "märchenhaftes" Betreuungs-Angebot für Kinder

Backen, basteln, vorlesen - Adventssamstage stehen ganz im Zeichen bekannter Märchen

(lifePR) ( Erlangen, )
An allen vier Adventssamstagen bietet der DHB Erlangen e.V. ein Betreuungs-Angebot für Eltern: Von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr können Eltern ihre Kinder in die Räume des DHB Erlangen e.V., Hauptstraße 55 im Altstadtmarkt (Raum 3), bringen und dann in Ruhe Weihnachtsgeschenke einkaufen. Alle Samstage stehen unter dem Motto eines Märchens. Die Aktion wird vom City-Management Erlangen unterstützt.

Um Eltern ein bisschen Entlastung im vorweihnachtlichem Vorbereitungs- und Einkaufsstress zu bieten, haben sich die Vorsitzenden des DHB Erlangen e.V., Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum – Dipl. Psych. Elvira Werner und Michaela Wiegner – etwas sehr Schönes ausgedacht: An allen vier Samstagen der Adventwochenenden organisieren sie in den Räumen des DHB Erlangen e.V. für Kinder ein – im wahrsten Sinne des Wortes - „märchenhaftes“ Angebot. Unter den Themen Sterntaler, Aschenputtel, Frau Holle und Hänsel und Gretel bereiten sie Bastelarbeiten und Backspaß für die Kids vor.

Die Idee für das Projekt kam vom DHB Erlangen e.V., die anschließend das City-Management Erlangen als Partner mit an Bord holten. „Für die Kids sind die Kurse eine tolle Sache, denn sie dürfen voller Eifer basteln, kneten und singen. Die Eltern hingegen dürfen in aller Ruhe in unserer Innenstadt shoppen gehen und Weihnachtsgeschenke einkaufen“, erklärt Christian Frank, Vorstand des City-Managements. Durch die Unterstützung des City-Managements sind auch alle Kurse kostenlos.

Jeweils ab 11:00 Uhr kommen Eltern in den Genuss, ihre Kinder in die liebevollen Hände der Mitarbeiterinnen des DHB Erlangen e.V. zu geben. Um ca. 15:00 Uhr ist dann der Spaß vorbei und die Kinder können mit Bastelarbeiten wie Sternen aus Gold- und Transparentpapier, Nikolaussocken und Nussecken, gebastelten- und gebackene Schneeflocken und Lebkuchen-Häuschen – je nachdem, an welchem Samstag sie da sind – abgeholt werden. Die Aktionen sind vor allem für Kindergarten- und Grundschulkinder geeignet. Während der Betreuung stehen für die Kleinen Snacks, Tee und Kinderpunsch bereit. Es gelten die aktuell gültigen Corona-Regeln. Kinder brauchen ihren Schülerausweis als Testnachweis.

Programm: 
  • Samstag 27.11.2021: „Sterntaler“
    o Vorlesen und Nachspielen, Sternen-Lieder
    o Basteln: Verschiedene Sterne aus Goldpapier und Transparentpapier
    o Backen: Plätzchen (Buttergebäck) – gemeinsam formen und verzieren
  • Samstag, 4.12.2021: „Aschenputtel“ - Barbara-Tag
    o Vorlesen und Nachspielen, Lieder zu Nüssen und Blüten
    o Basteln: „Schuhe“ oder Nikolaus-Socken
    o Backen: Nussecken – Makronen
  • Samstag, 11.12.202: „Frau Holle“
    o Vorlesen und Nachspielen, Lieder zu Schnee
    o Basteln: Schneeflocken ausschneiden
    o Backen: „Schneeflocken“ (Baiser, Kokosmakronen)
  • Samstag, 18.12.2021: „Hänsel und Gretel“
    o Vorlesen und Nachspielen, Lieder zu Schnee und Blüten
    o Basteln: Kleine Geschenke für die Eltern
    o Backen: Lebkuchen, Kleine Kekse, Lebkuchen-Häuschen
Infos und Veranstaltungsort

DHB Erlangen e.V.
Hauptstraße 55 im Altstadtmarkt (Raum 3)
91054 Erlangen
Tel. 09131 – 206424 (Voranmeldung wünschenswert)
info@dhb-erlangen.de
www.dhb-erlangen.de

City-Management Erlangen e.V.

Das City-Management (CM) wurde im Jahre 1997 gegründet und im Frühjahr 2020 als eigenständiger Verein weiter etabliert. Zu diesem Zweck haben sich über 110 Unternehmen des Einzelhandels, der Immobilien-, Kultur-, Freizeit- und Tourismuswirtschaft, Interessen- und Werbegemeinschaften sowie Verbände und Institutionen zusammengeschlossen.

Die Wahrnehmung Erlangens als bedeutender Einzelhandelsstandort in der Metropolregion Nürnberg, die Erhöhung der Frequenz und die Optimierung der Aufenthaltsqualität sind erklärte Ziele des CM. Außerdem vertritt das CM die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen mit einer starken Stimme gegenüber der Politik.

Möglich geworden ist das gemeinschaftliche Engagement erst durch die zahlreichen Partner, die die Bedeutung dieses Netzwerkes erkannt haben. Eines haben alle Partner gemeinsam – die Solidarisierung mit den Zielen. Durch gezielte Marketingmaßnahmen, Infrastrukturprojekte und Veranstaltungen setzt das CM Erlangen Impulse, die zu einer vitalen Innenstadt beitragen. Erlangen bietet mit seiner stringenten Architektur aus der im 17. Jahrhundert geplanten Neustadt und den kleinen Gassen der nördlichen Altstadt eine hohe Aufenthaltsqualität. Ein abwechslungsreicher Handel aus kleinem, inhabergeführtem Einzelhandel und einer großen Fußgängerzone sowie zahlreiche Restaurants und Cafés garantieren einen attraktiven Aufenthalt in der kleinsten Großstadt Bayerns.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.