Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 41191

Zahnärzte: Zur Fortbildung aufs Kreuzfahrtschiff

Erst ins Seminar, dann in den Salon: Deutschlands Zahnärztinnen und Zahnärzte können künftig das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden und zur Fortbildung auf eine Kreuzfahrt gehen

(lifePR) (Hamburg, ) Gemeinsam mit der Nordwest Dental Gruppe (NWD), einem der führenden dentalmedizinischen Handelsunternehmen in Deutschland, veranstaltet die EOS Health AG eine Fortbildungs-Kreuzfahrt für Zahnärztinnen und Zahnärzte zu den Metropolen der Ostsee. Während der Dental Cruise vom 12. bis zum 19. Juli 2008 steuert das luxuriöse Kreuzfahrtschiff MSC Opera unter anderem die Häfen von Kopenhagen, Stockholm, Helsinki und St. Petersburg an.

"Die Idee, Fortbildung und Urlaub zu kombinieren, ist zur Zeit sehr beliebt. Als Hamburger Unternehmen schätzen wir maritime Atmosphäre sowieso und möchten unseren Kunden und anderen Interessierten diese schöne Möglichkeit gern anbieten", sagt Jens Törper, Vorstand der EOS Health AG.

Neben einem anspruchsvollen Fortbildungsprogramm mit aktuellen Themen wie Steuern, Finanzen, Implantologie, Praxisorganisation, Laser- und Röntgentechnologie verspricht die Dental Cruise einzigartige Erholung auf See. Während der Seminare können die Familienangehörigen der Zahnmediziner die Spitzengastronomie, zahlreiche Fitness- und Wellnessangebote und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an Bord genießen. Ein spezielles Programm für Kinder und Teenager wird ebenfalls angeboten. Außerhalb der Seminarzeiten erwarten die Teilnehmer und ihre Familien interessante Städtetouren in die Metropolen der Ostsee.

Preise und weitere Informationen unter 040 2850-6026 oder unter www.eos-health.ag.
Diese Pressemitteilung posten:

EOS Health Honorarmanagement AG

Die EOS Health Honorarmanagement AG - kurz EOS Health AG - ist eine moderne Finanzdienstleisterin für die Gesundheitsbranche. Sie konzipiert Finanzlösungen für Kliniken, Ärzte, Zahnärzte, Labore und weitere Unternehmen im Gesundheitssektor. Die EOS Health AG ist spezialisiert auf das Modulare Factoring. Hierzu gehören: Übernahme der Patienten--Buchhaltung, Übernahme des Zahlungsausfallrisikos, Vorfinanzierung der Honorarforderungen und effektive Ratenzahlungsangebote für Patienten. Dieses modulare Produktkonzept, hoch qualifizierte Berater und ein erstklassiger, persönlicher Service, der auch vor betriebswirtschaftlichen Fragen nicht Halt macht, sichert Kunden den unternehmerischen Vorsprung im Wettbewerb. Als Tochter der EOS Gruppe Hamburg gehört sie zur Otto Gruppe und ist unabhängig von Banken und Kreditinstituten.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer