Finanzdienstleister muessen Kundenansprache beschleunigen

EMC automatisiert die Kommunikation

(lifePR) ( Schwalbach, )
Die Automatisierung der Kundenansprache beim Handel mit ausserboerslichen Derivaten ist notwendig, um das Risiko von verzoegerten Bestaetigungen und Vertragsabschluessen zu minimieren. Die TABB Group, ein unabhaengiger Anbieter fuer Finanzmarktforschung, kommt in einer aktuellen Studie zu dem Ergebnis, dass der Bearbeitungsrueckstand bei ausserboerslichen Terminvertraegen seit 2002 jaehrlich um 30 Prozent waechst. In den USA lag der Wert dieser Papiere Mitte 2007 bei ungefaehr 400 Trillionen US-Dollar. Das bedeutet nicht nur ein unnoetiges Risiko fuer den Finanzsektor, sondern auch mangelnde Transparenz fuer die Anteilsseigner. Um dieses Risiko zu mindern, muessen Unternehmen, die im umkaempften Markt fuer Finanzdienstleistungen Erfolg haben wollen, ihre Kunden personalisiert, korrekt und zeitnah ueber alle gewuenschten Kommunikationskanaele ansprechen. Dies ist auch das Ergebnis einer weiteren Studie, die das US-Marktforschungsunternehmen Aite im Auftrag von EMC im Mai durchgefuehrt hat.

Besserer Kundenservice

Manuelle und papierbasierte Prozesse sind fuer die Kundenkommunikation in expandierenden Finanz-Massenmaerkten nicht mehr zeitgemaess. Mit Loesungen wie der EMC Document Science xPression 3 Software Suite unterstuetzt EMC Anwender dabei, ihre personalisierte Kundenkommunikation zu automatisieren. xPression erstellt und verwaltet den kompletten Schriftwechsel mit den Kunden, von Briefen und E-Mails ueber Notizen und Mahnungen bis hin zu Bestaetigungsschreiben in einer sicheren und einfach zu bedienenden Umgebung. "Das automatisierte Management des kompletten Schriftwechsels mit den Kunden ist ein wesentlicher Aspekt fuer qualitativ hochwertigen Kundenservice, die Kundenzufriedenheit und den Geschaeftserfolg. Die Loesungen von EMC Document Sciences sind eine wichtige strategische Ergaenzung unseres Portfolios fuer die Finanzdienstleistungsbranche", unterstreicht Jochen Moll, Geschaeftsfuehrer EMC Deutschland GmbH.

In der Praxis erprobt: Santander Private Banking

Die Technologie etabliert sich bereits in der Finanzbranche. Das EMC Document Sciences xPression Customer Communications Management (CCM) ist am 6. Juni 2008 mit dem The Banker Technology 2008 Retail Wealth Management Award ausgezeichnet worden. EMC erhielt die Wuerdigung fuer die erfolgreiche Implementierung eines Systems fuer die effiziente Abrechnungserstellung bei der Santander Private Banking (SPB), der groessten Bank in der Euro-Zone. Die Loesung stellt Massen- und Echtzeitabrechnungen ebenso bereit wie Abrechungen auf Anfrage und kundenspezifische Kontoinformationen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.