Sonntag, 24. September 2017


Geheimnis der Reinigung steckt im Detail

ELECTROSTAR: Starmix-Kehrmaschinen mit verbesserter Technik

Stuttgart/Reichenbach, (lifePR) - Die neue iSweep- Kupplungsgeometrie verbessert die Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit der Kehrmaschinen von ELECTROSTAR/Starmix. Dank dieser Technologie und neu entwickelter Turbofunktion wird jeder Kehrvorgang effizient erledigt.

Starmix stattet seine Kehrmaschinen mit der innovativen iSweep- Technologie aus, die neue Maßstäbe für den Kehrvorgang im privaten und gewerblichen Umfeld setzt.

Das System zeichnet sich durch eine innovative Geometrie des Kupplungsmitnehmers aus, mit der Kehrmaschinen zuverlässiger arbeiten und langlebiger sind als vergleichbare Produkte. Grundlegend ist die lückenlose und verformungsresistente Verbindung zwischen Zahnhülsen und Tellerbesen. Die Kehrmaschinen sind dadurch besonders robust: Äußere Einflüsse wie Schmutz, Staub und Nässe können der neuen Antriebskupplung nichts anhaben.

Reduzierter Wartungsaufwand, gesteigerte Lebensdauer

Antriebsschnecken und Zahnhülsen der Modelle aus der ProfiLine- Baureihe werden aus selbstschmierendem, glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt. Dadurch sind diese Geräte, die im gewerblichen Bereich zum Einsatz kommen, bestens für große Flächenleistungen gerüstet und punkten mit besonderer Langlebigkeit. Der Wartungsaufwand wird mit diesen Bauteilen darüber hinaus erheblich reduziert - denn manuelles Schmieren ist nicht mehr nötig.

Insgesamt stehen vier iSweep-Modelle zur Wahl. Alle Starmix- Kehrmaschinen ab dem Modell 477 mit dem Turbo-Kehrsystem ausgestattet. Sie besitzen damit eine zusätzliche Kehrwalze, die auch feinsten Schmutz aufnehmen kann - ein doppelter Reinigungseffekt bei nur einer Überfahrt. Alle iSweep- Kehrmaschinen besitzen einen riemenlosen Antrieb, der besonders haltbar ist und sich durch seine Leichtlauf-Eigenschaften auszeichnet.

Vom Tellerbesen- bis zum Turbokehrsystem eignen sich Starmix- Kehrmaschinen generell für jeden Einsatz. Sie zeichnen sich durch benutzerfreundliches Handling und hohe Produktqualität aus. Alle Maschinen arbeiten mit gegenläufigen Tellerbesen, die den Schmutz direkt in den Sammelbehälter leiten, ohne ihn vor der Maschine her zu schieben.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Electrostar GmbH

Starmix - ein Stück deutscher Industriegeschichte, die mit großem Erfolg im 21. Jahrhundert fortgeschrieben wird. Schon 1921 fertigten die fleißigen Schwaben die ersten Staubsauger und erfanden vier Jahre später den Warmluft-Händetrockner. In den Wirtschaftswunderjahren gelangte Starmix zu Weltgeltung: Die universelle Starmix-Küchenmaschine wurde zum Verkaufsschlager, der in keinem guten Haushalt fehlen durfte. Heute steht das Unternehmen, das am Stammsitz in Reichenbach/Fils rund 120 Mitarbeiter beschäftigt, für innovative Technologien und überragende Qualität. Warmluft-Händetrockner und Haartrockner werden ebenso wie eine breite Palette leistungsfähiger Sauger für Handwerk, Gewerbe, Industrie und den anspruchsvollen Privatanwender entwickelt, produziert und weltweit mit großem Erfolg vertrieben.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer