lifePR
Pressemitteilung BoxID: 373629 (ecolo GmbH & Co. KG)
  • ecolo GmbH & Co. KG
  • Jakobistr. 20
  • 28195 Bremen
  • http://www.ecolo-bremen.de/
  • Ansprechpartner
  • Regan Mundhenke
  • +49 (421) 230011-16

Mit einem Verpackungsspezialisten im Gepäck zum Fest

Die Roland Industrie-Verpackungs-GmbH ist neuestes Mitglied in der ‘partnerschaft umwelt unternehmen‘ und lässt das Netzwerk auf 138 Partner anwachsen

(lifePR) (Bremen, ) Ob per LKW, Schiff oder Flugzeug: Die Roland Industrie-Verpackungs-GmbH aus Bremen liefert seit über 30 Jahren die gesamte Leistungspalette sach- und fachgerechter Verpackungslösungen und bereichert das Unternehmensnetzwerk 'partnerschaft umwelt unternehmen' ab sofort mit seinem Knowhow. Der Dienstleister mit Sitz im GVZ beschäftigt rund 42 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in den Bereichen Verpackung, Fertigung, Abwicklung und Verwaltung. In den insgesamt drei firmeneigenen Lagerhallen mit über 3.000 qm Fläche und auf der zusätzlich ca. 6.000 qm Freifläche wird alles vom Ersatzteil über die Einzelmaschine bis zur kompletten Industrieanlage transportsicher für alle Verkehrsträger vorbereitet und verpackt.

Das nach EcoStep zertifizierte Unternehmen arbeitet gemäß ISO 9001, 14001 sowie 18001 und ist darüber hinaus Mitglied im Bundesverband Holzpackmittel, Paletten und Exportverpackungen. Zum Qualitätsmanagement gehört es, dass ökologische Kriterien die gesamte Wertschöpfungskette durchziehen. So findet bei Roland Industrie-Verpackungen beispielsweise eine effektive Resteverwertung statt. Anstatt Holzabschnitte zu entsorgen, werden sie gesammelt und zu noch verwertbaren Segmenten aufbereitet. Was dann nicht mehr zu verwenden ist, wird dem Recycling durch die Spanplattenindustrie zugeführt.

Die 'partnerschaft umwelt unternehmen' ('puu') ist eine Gemeinschaftsinitiative des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr, der RKW Bremen GmbH und der Agentur ecolo in Kooperation mit der BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH, der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH und der Bremer Klimaschutzagentur energiekonsens, gefördert durch die Europäische Union. Ziel der 'puu' ist es, mit einem Zusammenschluss umweltaktiver Unternehmen die Vorreiterrolle des Landes Bremen beim nachhaltigen Umweltschutz weiter auszubauen. Weitere Informationen unter www.umwelt-unternehmen.bremen.de oder bei der Koordinierungsstelle, Telefon 0471/3083131.