Wie funktioniert gutes Booking?

ebam Akademie bietet neuen Kurzlehrgang zum Thema an

Booking (lifePR) ( München, )
Wer im Musikbusiness tätig ist, weiß, wie schwierig es ist, gute Konzerte zu booken. Aber ohne Gigs kann eine professionelle Band nicht bestehen. Booking ist sehr zeitaufwendig und erfordert eine Menge Ausdauer und vor allem Disziplin.

Damit Booking Spaß macht und erfolgreich verläuft, gilt es, einige Dinge zu beachten. Die ebam Akademie bietet einen neuen Kurzlehrgang zum Thema Booking - Erfolgreich Konzerte beschaffen an.

Das Seminar ist geeignet für Konzertagenten und Künstlermanager, Berufseinsteiger und Fortgeschrittene, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten vertiefen wollen. Praktische Übungen am Telefon vervollständigen die inhaltliche Wissensvermittlung.

Inhalte:
– Definition des Begriffes Booking
– Wahl des Künstlers
– Unmittelbare Geschäftspartner des Bookers
– Booking - Agentur oder Freelancer?
– Beispiele Booking - Agenturen (regional, national, international)
– Adressbeschaffung
– Organisation der Büroabläufe
– Die Arbeit am Telefon
– Verträge mit Künstlern und Veranstaltern
– Recht und Steuern
– Telefonverkauf
– Promotion und Booking

Bei diesem 1-tägigen Seminar vermitteln erfahrene Profis aus der Praxis die genannten Inhalte anschaulich und verständlich an die Teilnehmer. Im Seminarpreis sind Unterlagen, das ebam-Teilnehmerpaket, Tagungsgetränke und die Tagesverpflegung enthalten.

Der nächste Kurzlehrgang in München findet am Freitag, den 23.10.2017 statt.

Information und Anmeldung unter http://www.ebam.de/kurse/14818-booking-erfolgreich-konzerte-beschaffen-kurzlehrgang-m-nch/2017-10-13/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.