Montag, 11. Dezember 2017


Für angehende Dienstleistungsfachwirte (IHK) ohne Vorkenntnisse - Intensivkurs Rechnungswesen!

Die Prüfung der Dienstleistungsfachwirte bei der IHK ist nicht nur Personen mit kaufmännischer Ausbildung vorbehalten.

München, (lifePR) - Wenn Sie mehrere Jahre einschlägige Berufspraxis vorweisen können, haben Sie ebenfalls die Möglichkeit den höchsten, nicht akademischen Abschluss im kaufmännischen Bereich zu erreichen.
Nur fehlt es Berufspraktikern oder auch Veranstaltungskaufleuten und Bürokaufleuten, deren Ausbildung einige Jahre zurückliegt, an theoretischen Kenntnissen im Rechnungswesen.

Die ebam Akademie bietet wieder rechtzeitig zum Start der Vorbereitungskurse auf die IHK-Fortbildungsprüfung in Berlin mit dem Kurzlehrgang „Fachwirt Vorbereitungskurs Buchführung/ Kostenrechnung“ einen Unterrichtsblock vor dem eigentlichen Fachwirt-Kurs an, mit dem die grundlegenden Kenntnisse des Rechnungswesens erarbeitet werden.

Lernen Sie an insgesamt vier Tagen

– die Grundlagen des Rechnungswesens,

– die Einführung in die doppelte Buchführung, sowie

– Kosten- und Leistungsrechnung


kennen und bilden Sie so die Basis für einen erfolgreichen Einstieg in Ihren Fachwirtlehrgang.

Der Kurs startet in Berlin am 14.11.2011

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
http://www.ebam.de/...
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer