Donnerstag, 23. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 40922

Zu Pfingsten locken Städtereiseziele

Favoriten sind Palma de Mallorca, Hamburg und Berlin

(lifePR) (Berlin, ) Palma de Mallorca ist in diesem Jahr bei Reisebüro- Kunden das meist gebuchte Reiseziel zu Pfingsten. Dies ergibt sich aus dem Tourismusvertriebspanel der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), in dem das Buchungsverhalten von Reisebüro-Kunden anhand der Daten von rund 1.200 repräsentativ ausgewählten Reisebüros ausgewertet wird. Auf den Plätzen zwei und drei folgen mit Hamburg und Berlin zwei wichtige Städtereiseziele in Deutschland. Die Plätze vier und fünf belegen Zürich und Paris. "Dass Palma de Mallorca die Top-Position bei den Pfingstreisezielen einnimmt ist leicht zu erklären", so Klaus Laepple, Präsident des Deutschen ReiseVerbands (DRV). "Die Hauptstadt Mallorcas ist von fast allen deutschen Flughäfen gut erreichbar, die Preise für Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind noch immer größtenteils moderat und zu dieser Jahreszeit können Urlauber meist mit sehr angenehmen Temperaturen rechnen."

Durchschnittlich 340.000 Buchungssätze aus einer repräsentativen Stichprobe von 1.200 Reisebüros in Deutschland werden pro Monat vom Tourismusvertriebspanel der GfK ausgewertet und auf den Gesamtmarkt hochgerechnet.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer