Freitag, 24. November 2017


Sommerurlaub an der Ostsee: letzte freie Termine in Jugendherbergen und auf Zeltplätzen

Familienangebote der DJH-Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern

Rostock, (lifePR) - Die Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern sind auch bei Familien als Urlaubsziel beliebt. Das liegt an der ungezwungenen Atmosphäre und der Kombination aus Übernachtung, Verpflegung und Freizeitangeboten. Auf der Website www.jugendherbergen-mv.de/sommerurlaub finden sich letzte freie Zimmer und Termine für den Sommerurlaub an Ostsee und Mecklenburgischer Seenplatte. Mit dabei auch die Jugendherberge Prora auf der Insel Rügen. Urlauber können sich für den Familien-Kurzurlaub mit fünf Übernachtungen und Halbpension mit einem Ausflug zum Nationalpark-Zentrum Königsstuhl und zum Naturerbe Zentrum Rügen mit dem Baumwipfelpfad, Leihfahrrädern und einer Tretboot-Runde entscheiden – auf dem Zeltplatz ab 105 Euro und im Haus ab 179 Euro pro Person.

Auf dem Zeltplatz der Jugendherberge Prora gibt es diesen Sommer ein weiteres Angebot: Eine Übernachtung im Zelt inkl. Frühstück gibt es bereits ab 9,90 Euro p.P. – wer sechs Nächte bleibt erhält zusätzlich einen Grillabend und bezahlt für alles ab 49 Euro p.P. Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) betreibt in Mecklenburg-Vorpommern noch weitere Zeltplätze an der Ostsee. Das Besondere: Die Verpflegung buchen die Gäste in der Jugendherberge von Frühstück bis Vollpension. Einkaufen, Kochen und Abwaschen bleiben also aus. An attraktiven Standorten im Urlaubsland wie in Born-Ibenhorst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst können Outdoor-Fans ihre Zelte aufschlagen. Auch die weiteren Räumlichkeiten der Jugendherbergen wie Bistro oder Spielezimmer und die verschiedenen Freizeit- und Programmangebote können mit genutzt werden.

Zeltstellplätze inkl. Verpflegung sowie das Zelt-Angebot in Prora auf Rügen sind online buchbar auf www.jugendherbergen-mv.de/zelten. Das zentrale Service-Center berät montags bis freitags von 8 bis 20 Uhr unter 0381-77667-0 zu allen Jugendherbergen und Zeltplätzen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Die Jugendherbergen des Deutschen Jugendherbergswerkes (DJH) sind Teil einer weltumspannenden Idee, die mit 4.000 Häusern in mehr als 80 Ländern für Begegnung, Toleranz und Verständigung steht. Der DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ist mit 18 Jugendherbergen, über 300 Beschäftigen und mehr als 400.000 Übernachtungen der größte Anbieter für Kinder- und Jugendunterkünfte im Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern. www.jugendherbergen-mv.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer