Debüt für Jeroen Bleekemolen in der MINI CHALLENGE 2008

Holländischer Motorsportprofi peilt in Oschersleben den ersten Saison-Sieg für das Team DSF an

MINI CHALLENGE Team DSF Bleekemolen (lifePR) ( München/Oschersleben, )
Wenn die MINI CHALLENGE kommendes Wochenende (06. - 09. Juni) Station in Oschersleben macht, übernimmt mit Jeroen Bleekemolen (Aerdenhout/NL) ein heißer Sieganwärter das Steuer des DSF-Rennwagens. Obwohl der Holländer zum ersten Mal im neuen MINI John Cooper Works CHALLENGE Platz nehmen wird, dürfte der Vollblut-Profi kaum Eingewöhnungszeit benötigen:

Bei seiner MINI CHALLENGE Premiere im vergangenen Jahr düpierte er auf seiner Heimstrecke in Zandvoort das gesamte Feld, als er auf Anhieb zwei Siege in Folge einfuhr.

Für die beiden bevorstehenden Wertungsläufe, die im Rahmen des Konzert-Festivals "Rock the Race" ausgetragen werden, kennt Bleekemolen ebenfalls nur ein Ziel: "Ich fahre, um zu gewinnen!" Kein vermessenes Ziel, kann der 26-Jährige doch bereits auf eine beachtliche Motorsport-Karriere zurückblicken - unter anderem fuhr der schnelle Holländer schon in der DTM und trat für das Team Holland beim A1 GP an.

Zusätzlich ist er aktuell sehr erfolgreich im Porsche Supercup, wo er vergangene Woche einen Sieg beim Rennen in Monaco feiern durfte und auch die Fahrerwertung anführt.

DSF ist in diesem Jahr erstmals Medienpartner der MINI CHALLENGE und begleitet die Clubsportserie über die Saison hinweg mit mehreren TVReportagen.

Darüber hinaus geht der Fernsehsender mit einem eigenen Fahrzeug an den Start. Der Einsatz des mattschwarzen 211-PS starken Rennwagens wird zusätzlich vom Energy Drink Hersteller "free" und MINI München unterstützt. Um die organisatorische Betreuung des Fahrzeuges kümmern sich die Münchner Motorsport-Spezialisten von die agentour, die technische Umsetzung erfolgt über die Racing-Profis von a-workx unter der Leitung von Niko Wieth.

Sendehinweis:

DSF zeigt seine Reportage zum MINI CHALLENGE Rennen bei "Rock the Race" am Samstag, 28.6., 20.00 - 20.45 Uhr. Die Sendung wird an folgenden Terminen wiederholt: Fr., 4.7., 10.10 Uhr, Sa., 5.7., 11.00 Uhr, So., 6.7., 17.15 Uhr und Sa., 12.7., 17.00 Uhr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.