Bestnote von Finanztest für Dialog-Berufsunfähigkeitsversicherung

(lifePR) ( Augsburg, )
Die Dialog Lebensversicherungs-AG, führender Spezialversicherer für biometrische Risiken, ist für ihre Berufsunfähigkeitsversicherung von Finanztest mit der Bestnote ausgezeichnet worden. In einer umfangreichen Untersuchung hatte Finanztest 59 Tarife selbständiger Berufsunfähigkeitsversicherungen auf den Prüfstand gestellt. Bewertet wurden mit unterschiedlicher Gewichtung die Kriterien "Bedingungen" (Gewichtsfaktor 70 %), "Anträge" (20 %) sowie "Endalter/versicherbare Berufe" (10 %). Als Beispiel wurden ein 30-jähriger Diplomkaufmann und eine gleichaltrige Frau, eine Vertragslaufzeit von 35 Jahren und eine BU-Rente in Höhe von 2.000 Euro gewählt. Die Dialog erhielt in dem repräsentativen Test die Note "Sehr gut" für ihren Top-Tarif "SBU-professional".

Rüdiger R. Burchardi, Vorstand für Vertrieb und Marketing, stellt zu dem Testergebnis fest: "Wir freuen uns über diese erneute Anerkennung der Spitzenqualität unserer Berufsunfähigkeitsversicherung. Das Urteil der Berliner Prüfer reiht sich damit in die Top-Bewertungen von Morgen & Morgen und Franke und Bornberg ein. Für unsere Vertriebspartner stellt die Auszeichnung eine Bestätigung dar, dass sie in der Zusammenarbeit mit unserem Haus die richtige Entscheidung getroffen haben."

Der Komfort-Tarif SBU-professional zeichnet sich durch ein hervorragendes Bedingungswerk aus, das der anspruchsvolle Kunde durch eine Vielzahl von Optionen seinem individuellen Bedarf entsprechend ergänzen kann. Besonders hervorzuheben sind die bereits in den Grundbedingungen enthaltenen Alleinstellungsmerkmale "Lebensphasenmodell" (Reduktion der versicherten Rente bei finanziellen Engpässen und Wiederanhebung ohne erneute Gesundheitsprüfung) und "Überbrückungshilfe bei Einstellung der Krankentagegeldzahlung". Bei den Optionen sind die größten Pluspunkte die Nachversicherungsgarantie ohne erneute Gesundheitsprüfung unabhängig von Ereignissen, die garantierte Rentendynamik im Leistungsfall, die Zahlung einer lebenslangen BU-Rente, der Verzicht auf eine Beitragsanpassung nach § 163 VVG oder die Absicherung schwerer Krankheiten ("Dread Disease").
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.