Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 2982

Qualitätsoffensive für doppelten Anwenderschutz

DEV Systemtechnik erweitert Gewährleistungsfrist auf 24 Monate

Schenefeld, (lifePR) - Die DEV Systemtechnik zeigt, wie man Gutes noch besser macht. Deshalb unterzieht das Unternehmen sein gesamtes Produktportfolio einem kontinuierlichen Optimierungsprozess. Ergebnis: Ab sofort gewährt DEV auf alle Produkte eine Standard-Gewährleistungsfrist von 24 Monaten. Für ausgewählte Lösungen bietet der HF-Spezialist darüber hinaus auch flexible Angebote an.

DEV setzt neue Standards für den Mittelstand im BtoB Bereich. Als einer der ersten HF-Spezialisten in Deutschland hat DEV die Gewährleistungsfrist erweitert. Aus zwölf werden 24 Monate. Für alle Produkte. Das heißt: doppelte Produktsicherheit und doppelter Anwenderschutz. Zudem sind die Fristen individuell erweiterbar. Je nach Wunsch können DEV-Kunden den Gewährleistungszeitraum darüberhinaus für einen geringen Aufpreis flexibel um ein, drei oder fünf Jahre verlängern.

Mit dem neuen Angebot trägt das Rosbacher High-Tech-Unternehmen den gestiegenen Ansprüchen der Kunden Rechnung und hebt individuellen, kundenorientierten Service auf ein neues Niveau. Gleichzeitig unterstreicht DEV mit der
24-Monate-Gewährleistungsfrist den Qualitätsanspruch an die eigenen Produkte.

„Unsere Lösungen stehen seit jeher für Qualität. Das wissen unsere Kunden“, sagt DEV-Geschäftsführer Jörg Schmidt. „Jetzt geht es darum, die Erweiterung des Serviceangebots und den damit verbundenen Qualitätsanspruch an unsere Leistungen noch deutlicher zu kommunizieren, sowohl an unsere bestehenden Kunden als auch an Neukunden.“
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer