Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 32161

Fachmesse PERSONAL & WEITERBILDUNG: Human Capital Management von der Theorie zur Praxis

Best-Practice-Lösungen und HR Trends auf der Leitmesse „PERSONAL & WEITERBILDUNG“, 5. - 6. Juni 2008 in Wiesbaden

Düsseldorf, (lifePR) - Die DGFP-Deutsche Gesellschaft für Personalführung mbH, Veranstalter der Leitmesse „PERSONAL & WEITERBILDUNG“ stellt weiterhin Human Capital Management als eines ihrer drei Hauptthemen neben Recruiting / Talentmanagement sowie demographischer Wandel/Diversity Management in den Vordergrund. Laut DGFP sowie Personal- und Bildungsverantwortlichen liegen die größten Herausforderungen beim Human Capital Management in der praktischen Ausführung, wie dieses messbarer und transparenter umgesetzt werden kann. Bei der Erstellung einer HR-Strategie fängt es beispielsweise an und endet erfahrungsgemäß bei der Erhebung von HR-Kennzahlen aus dem SAP-System.

Christoph Hauke, Geschäftsführer und Unternehmensberater der DGFP mbH, sagt: „Wer nach Wiesbaden kommt, ist etabliert in den Fachkreisen. Wir sind die führende Plattform für den inhaltlichen Austausch und das Business von HR-Managern und Personaldienstleistern seit 1985. Deswegen kommen die Entscheider und Experten zur „PERSONAL & WEITERBILDUNG.“

Spezialisierte Unternehmensberatungen und die DGFP selbst bieten vielfältige Lösungsmöglichkeiten für Konzerne und mittelständische Unternehmen an. Vor allem Beratungsleistungen, Aus- und Weiterbildungsangebote, Benchmarking-Ergebnisse und HR-KPI-Software-Module für SAP stehen an der Spitze. Geschäftsführer, HR-Manager, Finanz- und Personalcontroller, die in ihrem Unternehmen ein System aufbauen oder ihr etabliertes System optimieren möchten, finden auf der DGFP Leitmesse die passenden Experten und Dienstleistungspartner.

In den Messe-Podien werden ausgewählte Aussteller in 30-minütigen Kurzvorträgen praktische Lösungen präsentieren und innovative Dienstleistungen vorstellen. Dazu gehören Themen wie „Human Capital Management - mehr Performance, weniger Kosten“ oder „Personalcontrolling mit SAP BW“. Parallel dazu informiert die DGFP über die neuesten Erkenntnisse der Fachkreise zur Human Capital Scorecard sowie zu den aktuellen Ergebnissen aus dem Vergleich „Personalmanagement-Quoten“. Entscheider und Experten können sich damit einen ersten Überblick verschaffen, um dann gezielt Aussteller, wie z.B. Hewitt Associates, Kienbaum, Towers Perrin, Watson Wyatt sowie die DGFP mbH anzusprechen. Die Leitmesse PERSONAL & WEITERBILDUNG bietet Fachbesuchern aktuelle und vielfältige Praxisbeispiele und Dienstleistungsangebote, um nicht nur das Human Capital Management zu verbessern.
Diese Pressemitteilung posten:

Deutsche Gesellschaft für Personalführung mbH

Die DGFP-Deutsche Gesellschaft für Personalführung mbH ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen und konzentriert sich auf Themen der Mitarbeiterführung und des Personalund Bildungsmanagements. Sie ist professioneller Partner für Geschäftsführer, Führungskräfte aller Funktionen, Personalmanager und Spezialisten in Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen.

Als 100%-iges Tochterunternehmen der DGFP e.V. bietet sie Unternehmen spezialisierte Dienstleistungen wie Benchmarks, Beratung und Trainings an. Personaldienstleister nutzen den Anzeigen-Service, die Messe "Personal & Weiterbildung" sowie das Sponsoring-Angebot als wirkungsvolle Kommunikationsplattformen für Führungskräfte und Personalmanager.

Weiterführende Informationen: http://www.dgfp.de/mbh www.personalundweiterbildung.de

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer