Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 45845

Delta Lloyd verlängert Schüler-BU-Aktion

Jahresrente bis 12.000 Euro/ Option auf Anschlussversicherung ohne Gesundheitsprüfung

Wiesbaden, (lifePR) - Der Wiesbadener Finanzdienstleister Delta Lloyd verlängert seine Schüler-BU-Aktion bis zum 31. Dezember 2008. Eltern können bis zu diesem Zeitpunkt für ihr Kind eine Schüler-Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer Jahresrente von bis zu 12.000 Euro abschließen. Auf die abstrakte Verweisung verzichtet Delta Lloyd bei dieser Zielgruppe. Hat der Nachwuchs seine Schul-, Ausbildungs- oder Studienzeit beendet, kann der Versicherungsschutz mit einer Anschlussversicherung verlängert werden - und zwar ohne erneute Gesundheitsprüfung. Voraussetzung für den Abschluss zu diesen Konditionen: Der zu Versichernde muss mindestens 15 Jahre alt sein und derzeit eine Schule besuchen.

Die Vorteile liegen auf der Hand

Die Vorteile einer solch frühen Absicherung gegen Berufsunfähigkeit liegen auf der Hand: Je früher man eine BU abschließt, desto niedriger sind die monatlichen Beiträge. Bei Delta Lloyd sind dies beispielsweise bei einem 15jährigen Schüler nur rund 18 Euro im Monat für eine monatliche Berufsunfähigkeitsrente von 1.000 Euro. Zudem sind junge Versicherte gesundheitlich noch nicht so sehr belastet. Mit der Möglichkeit der Anschlussversicherung ist das Kind jetzt und in der Zukunft optimal abgesichert.

Jeder Vierte wird berufs- oder erwerbsunfähig

Das Risiko der Berufsunfähigkeit wird nach wie vor stark unterschätzt. Dabei muss jeder vierte Berufstätige aus gesundheitlichen oder psychischen Gründen vor dem eigentlichen Rentenbeginn seinen Beruf aufgeben. Vor allem junge Menschen trifft dies hart, da für alle 1961 und später Geborenen kein gesetzlicher BU-Schutz mehr besteht. Lediglich eine Erwerbsminderung ist abgesichert - und selbst darauf hat man nur dann Anspruch, wenn man mindestens fünf Jahre lang Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt hat und nicht mehr in der Lage ist, auch nur drei Stunden am Tag irgendeine Tätigkeit auszuüben. Für junge Menschen bedeutet Berufsunfähigkeit deshalb oft das soziale Abseits.

Bestnoten von Morgen & Morgen

Die BUZ-Tarife von Delta Lloyd sind im aktuellen Rating von Morgen & Morgen mit fünf Sternen bewertet worden - und zwar nicht nur bei der Gesamtbewertung der Tarife, sondern auch bei Teilaspekten wie Verständlichkeit der Antragsfragen, Bedingungen und BU-Kompetenz.

Damit gehört Delta Lloyd zu den Top-Anbietern in diesem Marktsegment
Diese Pressemitteilung posten:

Delta Lloyd Deutschland AG

Delta Lloyd Deutschland ist hundertprozentige Tochter der Delta Lloyd Groep, Amsterdam und damit Teil der britischen Aviva-Gruppe. Das Unternehmen bietet aus einer Hand ein breites Spektrum an Finanz-, Anlage- und Vorsorgeprodukten sowie kompetente Beratung in allen Finanzfragen. Zur Delta Lloyd Gruppe gehören in Deutschland neben der Delta Lloyd Leben und der Hamburger Leben, einer Pensionskasse und einer Beratungsgesellschaft für betriebliche Altersvorsorge auch eine eigene Privatbank sowie ein Vermittler von Immobilienfinanzierungen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer