Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 897577

degenia Versicherungsdienst AG Brückes 63 - 63a 55545 Bad Kreuznach, Deutschland https://www.degenia.de
Ansprechpartner:in Frau Ulrike Kaliße +49 671 84003166

degenia launcht neuen Tierhalter-Haftpflichttarif T22 für Hundehalter*innen

Kleine Fellnasen lassen sich besonders günstig versichern

(lifePR) (Bad Kreuznach, )
Viele Hundeliebhaber brauchen dringend Beratung. Oft ist ihnen nicht bewusst, dass sie als Tierhalter haften – unabhängig von einem möglichen Verschulden – prinzipiell immer für einen von ihrem Vierbeiner verursachten Schaden – in der Höhe unbegrenzt.

Gemeinsam mit den Haftpflichtexperten der Alte Leipziger Versicherung AG und interessierten Versicherungsmaklern haben wir unseren Tierhalter-Haftpflichttarif T22 für Hunde komplett überarbeitet und den aktuellen Erfordernissen der Vermittler und Versicherungsnehmer angepasst. Ergebnis ist der bisher beste und günstigste degenia THV-Tarif.

Neue Tarifierungsmerkmale

Der T22 basiert bezüglich Prämie auf zwei grundsätzlichen Neuerungen:
  • Die Größe der zu versichernden Hunde (5 Einstufungen)
  • Das Alter des Halters (3 Einstufungen).
Verantwortlich für diese Clusterung ist die Schadenwirklichkeit in den THV-Beständen der Alte Leipziger und degenia. Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass kleine Hunde, z.B. ein Zwergpudel – insbesondere was Anzahl und Höhe von Personenschäden angeht – weniger Schadenkosten verursachen als große Hunde, z.B. ein Husky. Beide Gesellschaften gehen davon aus, dass ein Hundehalter im Rentenalter achtsamer mit seinem Tier umgeht als z.B. ein 18-Jähriger – und deshalb entsprechend weniger Schäden zu erwarten sind.

Handfeste finanzielle Vorteile

Beibehalten wird die traditionelle degenia Aufteilung in drei Deckungsvarianten mit verschiedenen Versicherungssummen:

Classic: 10 Mio. EUR, premium: 20 Mio. EUR und dem Top-Tarif optimum: 40 Mio. EUR, wobei bereits die classic-Variante für den preissensiblen Verbraucher mit 10 Mio. Versicherungssumme viele Angebote von Mitbewerbern aus dem Feld schlägt.

Neue Deckungseinschlüsse

Unter dem Punkt „Erweiterter Forderungsausfall/Giftköder“ findet sich jetzt bedingungsgemäß die Kostenerstattung für die tierärztliche Behandlung eines vergifteten

Hundes bis zu 3.000 EUR (optimum). Auch wenn dieser Tatbestand grundsätzlich nichts mit dem Thema „Haftpflicht“ zu tun hat.

Ebenso verhält es sich mit dem Deckungsbaustein „Unterbringungskosten in einer Tierpension“. Sollte sich der Versicherungsnehmer unfallbedingt in stationäre Behandlung begeben müssen – und sich deshalb nicht um sein Haustier kümmern können – kann er bis zu max. 3.000 EUR als Kostenerstattung für die Unterbringung seines Vierbeiners in einem Tierheim/Tierpension geltend machen (optimum).

Ebenfalls max. 3.000 EUR stehen subsidiär für Hundepensionskosten zur Verfügung, wenn der Versicherungsnehmer von einem Dritten körperlich so schwer geschädigt wird, dass er stationär in einer Klinik o.ä. behandelt werden muss (optimum).

Für den Versicherungsmakler wichtig ist die Verbesserung seiner Haftung hinsichtlich der Beratung seines Kunden in Sachen Besserstellung. Bereits mit der premium Variante des T22 greift die Vorversicherungsgarantie: Im Zweifel wird der Versicherungsnehmer bei einem

konkreten Schadenfall nicht schlechter gestellt als dies bei seiner Vorversicherung der Fall gewesen wäre.

Umfassende Leistungen

Mit dem degenia Top-Tarif optimum kann der Vermittler seinen anspruchsvollen Kunden das Beste aus der deutschen Versicherungswelt zu einem absolut vernünftigen Preis zur Verfügung stellen. Mit einer Versicherungssumme von 40 Mio. EUR und der Best-Leistungs-Garantie bleiben kundenseitig keine Wünsche offen und maklerseitig keine Haftungsrisiken bestehen.

Sicherheit weltweit

Der Versicherungsschutz des T22 umfasst für alle Varianten (classic, premium und optimum)  die ganze Welt. Damit ist der vierbeinige Freund weltweit beim Urlaub ohne zeitliche Einschränkungen  versichert.

Geld sparen mit grünem Lebensstil

Die degenia Hundehaftpflicht-Versicherung T22 ist in zwei Versionen verfügbar. Bei der Online-Variante läuft alles digital bzw. per E-Mail: Police, Beitragsrechnungen, Nachträge etc. Das macht den gesamten Prozess äußerst schnell und schlank. Zusätzlich zahlt sich diese nachhaltige Handlungsweise für den Versicherungsnehmer monetär aus. Denn bei der Online-Version erhält dieser einen Beitragsnachlass von 2%.

Auf Wunsch gibt es das Konzept auch in Papierform - ohne Nachlass.

Die Policierung erfolgt traditionell innerhalb von 24 Stunden nach Antragseingang.

Stichwort Ukraine

Viele Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine kommen aktuell nur mit kleinem Handgepäck, aber mit ihrem geliebten Hund, nach Deutschland. Und viele Versicherer bieten den Gästen vorübergehend kostenlosen Versicherungsschutz. So z.B. auch die Alte Leipziger /degenia AG:

Sollten die Gastgeber über eine PHV/THV bei der Alte Leipziger/degenia verfügen, so sind die Geflüchteten – auch inkl. ihres Hundes - bei Personenschäden bis zur vereinbarten Versicherungssumme, bei Sachschäden bis zu 5.000 EUR versichert (vorläufig bis zum 31.12.2022).

Alle Infos zu diesem neuen Konzept erfahren Sie hier

degenia Versicherungsdienst AG

Im Jahr 1998 ursprünglich als VKS Assekuranz GbR gegründet, gehört die degenia AG mittlerweile zu den großen, konzernunabhängigen Anbietern von Versicherungslösungen in Sach-, Haftpflicht- Unfall-, Risikoleben- und Kraftfahrtversicherungen. Seit 2020 bietet degenia auch eine volldigitale Risikolebensversicherung mit modernster Antragsstrecke inkl. Live-Policierung an.

Die Konzernverwaltung des Unternehmens befindet sich seit 1999 in Bad Kreuznach. Aktuell beschäftigt die degenia AG 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die hochwertigen Service für die knapp 4300 Vertriebspartner dauerhaft gewährleisten. Das wohl bekannteste Produkt der degenia ist "fair mobil". Dieses Kraftfahrt-Konzept wurde im Jahr 1998 ursprünglich für getrennt lebende und geschiedene Frauen entwickelt und mit dem Risikoträger "Itzehoer Versicherungen" exklusiv umgesetzt. Über die Jahre hinweg wurden die Angebote deutlich erweitert und ausgebaut. Aktuell bietet die degenia AG eigene Produkte in den Bereichen

- Risikoleben
- Kraftfahrt
- Privathaftpflicht
- Kopterhaftpflicht
- Luftfahrthaftpflicht/- Luftfahrtkasko (Privat + Gewerbe)
- Hausrat
- Wohngebäude
- Rechtsschutz
- Unfall
- Internetschutzbrief
- Tierhalterhaftpflicht
- Tier-OP-Versicherung
- Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht
- Bauherrenhaftpflicht
- Bauleistung
- Gewässerschadenhaftpflicht

Die verschiedenen Konzepte sind marktgerecht kalkuliert und werden ausschließlich von namhaften Versicherungsgesellschaften getragen. Für alle degenia-Konzepte gilt der Grundsatz der tagesaktuellen Verarbeitung und Dokumentierung.

Die verschiedenen Produktlinien classic, premium und optimum bieten die Möglichkeit, den Versicherungsschutz an den Bedarf des Kunden anzupassen. Starke Inhalte und faire Beiträge bieten gleichzeitig ein Optimum an Haftungssicherheit für den Versicherungsmakler.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.