Mittwoch, 13. Dezember 2017


Wenn’s im Herbst schon Frühling wird

Enzympräparat von DecouVie macht müde Menschen munter

Langenaltheim, (lifePR) - In diesen Tagen will den Lebensgeistern einfach kein Licht aufgehen. Kein Wunder, denn der Morgen beginnt grau in grau, und nach Feierabend ist es zappenduster. Man kann allerdings einiges tun, damit der spät herbstliche Lichtmangel nicht zu psychischen und physischen Erkrankungen führt.

Wenn es draußen kalt, feucht und vor allem dunkel ist, bleibt mancher lieber in der überheizten Wohnung, genießt reichlich Schokopralinen auf der Couch und bewegt sich nur bis zum Kühlschrank. Das aber nimmt das Immunsystem übel und beginnt zu schwächeln, sodass Stoffwechselstörungen, Hautkrankheiten, Allergien und grippale Infekte leichtes Spiel haben. Gefürchtet ist auch die Winterdepression, unter der 2 Prozent der Bevölkerung - überwiegend Frauen - leiden.

Das einfachste Rezept gegen solche Beschwerden ist die Bewegung an der frischen Luft. Ein halbstündiger Spaziergang jeden Tag wirkt Wunder, auch wenn die Sonne nicht vom Himmel strahlt. Wer sein Immunsystem ab und zu in der Sauna auf Hochtouren bringt, sparsam mit Zucker süßt und wenig Alkohol zu sich nimmt, ist gut für die Jahreszeit gerüstet. Obst, Gemüse und Vollkornprodukte versorgen den Körper mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Dennoch entstehen im Winter immer wieder Versorgungsdefizite, deren sich das Gesundheitsunternehmen DecouVie (www.decouvie.com) angenommen hat. Mit dem Co-Enzym Q10, auch Ubiquinon genannt, bietet DecouVie eine vitaminähnliche Substanz an, die der Körper auch selbst produziert und die maßgeblich zur Energieerzeugung beiträgt. Weil Herz, Lunge und Leber am meisten Energie brauchen, ist die Konzentration des Enzyms dort am höchsten.

Daniel Kufer, der fachkundige Geschäftsführer von DecouVie, führt aus: "Q10 gehört sozusagen zum Kraftwerk der Zelle, wo der eingeatmete Sauerstoff verbrannt und Energie aus der Nahrung gewonnen wird." Wer unter Müdigkeit und Energiemangel leidet, hat daher gute Chancen auf Besserung, wenn er oder sie Q10 von außen zuführt. In der Nahrung ist Co-Enzym Q10 übrigens hauptsächlich in Fisch, Fleisch, Geflügel, Soja, Nüssen und pflanzlichen Ölen enthalten.

DevouVie hat in seinem breiten Angebot von Vitalstoffen noch manches weitere Geheimrezept, zu dem Daniel Kufer gern persönlich Auskunft gibt. Wie sagt der Firmengründer so treffend: "Gerade in Gesundheitsfragen braucht jeder Mensch ganz individuelle Rezepte. Da bedarf es gezielter Beratung und eines Vertrauens, das nur im persönlichen Gespräch entstehen kann." So eine Geschäftsphilosophie lässt einen fast von allein gesunden.
Diese Pressemitteilung posten:

DecouVie GmbH

Eine wichtige Bedingung für ein gesundes Leben voll Vitalität, Energie und optimaler Regeneration, ist eine ausgewogene Ernährung und Bewegung.

Wir von DecouVie® haben in Zusammenarbeit mit führenden Ärzten, Pharmazeuten und Ernährungswissenschaftlern eine Reihe von wirksamen Produkten entwickelt. Für uns steht dabei die Qualität der Erzeugnisse an erster Stelle.

Der Gebrauch von natürlichen Ingredienzien und standardisierten Extrakten (wobei die Konzentration der aktiven Bestandteile standardisiert ist) garantiert die optimale Bioverfügbarkeit in jedem unserer Produkte.

- Beste Qualität: Wir verwenden ausschließlich Ingredienzien von hochwertiger Qualität, was durch aufwändige Analyseverfahren sichergestellt wird.
- ISO: Seit Dezember 2008 haben wir ein Qualitätsmanagement gemäß ISO 9001:2000 eingeführt.
- GMP und HACCP: Die Produktion erfolgt in anerkannten Laboratorien unter Aufsicht von Pharmazeuten unter den Richtlinien GMP (Good Manufactoring Practices) und HACCP (Hazard Analysis Control Critical Points).
- Verpackung und Lagerung: Unsere Lagerung und Verpackung gewährleisten den Erhalt der Bioenergetik der Produkte.
- Alle unsere Produkte sind in Deutschland beim Bundesamt für Verbraucherschutz registriert. Sie verfügen über eine Pharma- Zentralnummer (PZN) und sind in allen deutschen und österreichischen Apotheken erhältlich!
- Produktentwicklung: Alle neuen Formulierungen werden durch ein Team von Medizinern und Pharmazeuten entwickelt und folgen dem Prinzip der orthomolekularen Medizin und der Naturheilkunde.

Ein professionelles Team steht Ihnen jederzeit für Anfragen und Anregungen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer