Neuer 19.5"-Reifen für den öffentlichen Personennahverkehr

Conti Urban HA3

Der neue Conti Urban HA3 265/70 R19.5 für den Einsatz an Stadtbussen mittlerer Größe sorgt für hohe Laufleistung und optimale Fahrsicherheit das ganze Jahr über
(lifePR) ( Hannover, )
.
- Continental erweitert Reifenangebot für den Personentransport im städtischen und regionalen Linienbetrieb mit dem Conti Urban HA3 265/70 R 19.5
- 20 Prozent mehr Laufleistung, hohe Fahrsicherheit und niedrige Abrollgeräusche durch neue Gummimischung
- Hohe Runderneuerungsfähigkeit für optimale Wirtschaftlichkeit


Mit dem neuen Conti Urban HA3 in der Größe 19.5 Zoll erweitert der deutsche Premium-Reifenhersteller Continental sein Angebot für den Personentransport mit einem Reifen, der speziell für den Einsatz an Stadtbussen mittlerer Größe entwickelt wurde. Die neuabgestimmte Gummimischung ermöglicht auch bei regelmäßigem Bremsen und Anfahren im Stop-and-Go-Verkehr eine besonders hohe Laufleistung des Conti Urban HA3 265/70 R19.5. Dank zusätzlich verstärkter Seitenwände hält der Reifen auch häufigem Bordsteinkontakt stand, der im Linienbusbetrieb nicht zu vermeiden ist.

Der neue Conti Urban HA3 265/70 R19.5 sorgt für souveräne Fahreigenschaften und hohen Grip und damit auch für Komfort und Sicherheit der Fahrgäste. Die Stahlcordkarkasse und die dank erhöhtem Gummianteil weiter verstärkten Seitenwände bilden eine besonders robuste Reifenkontur, die auch häufigen Bordsteinkontakt an Haltestellen verzeiht.

Bis zum Profilgrund reichende Lamellen im Reifenprofil ermöglichen auch bei starker Nässe eine optimale Spurhaltung über die gesamte Lebensdauer des Premium-Reifens hinweg.

Die neu abgestimmte Gummimischung für die Lauffläche und das neu entwickelte Profildesign mit hohem Abriebsvolumen ("Plus Volume Pattern") steigern die Laufleistung des Conti Urban HA3 um bis zu 20 Prozent gegenüber einem herkömmlichen Regionalreifen.

Der Conti HA3 19.5 ist an allen Achsen einsetzbar. Im Reifenprofil sind Nachschneideindikatoren integriert, die die mögliche Nachschneidetiefe angeben. Durch Nachschneiden kann eine längere Laufleistung bei geringerem Rollwiderstand erreicht werden, was direkt auf die Wirtschaftlichkeit im Fuhrpark einzahlt. Wie alle Busreifen der Generation 3 ist auch die Karkasse des Conti Urban HA3 R 265/70 R19.5 runderneuerungsfähig und somit für weitere Reifenleben geeignet. Ein direkter Wettbewerbsvorteil im stark von Kostendruck geprägten Linienbusbetrieb.

Der Conti Urban HA3 265/70 R19.5 ist mit dem M+S-Symbol gekennzeichnet, was in vielen Regionen Europas einen ganzjährigen Einsatz des Reifens möglich macht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.