Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 46655

Palm Expo Beijing 2008

Total Solution präsentierte Neuheiten von Chainmaster

Eilenburg, (lifePR) - Total Solution Marketing, Vertriebspartner von Chainmaster aus Singapur, hat das aktuelle Angebot im Bereich kinetischer Lösungen für Bühnen- und Showanwendungen auf der Fachmesse für Veranstaltungstechnik "Palm Expo Beijing 2008" im China International Exhibition Center in Beijing vom 29. Mai bis 1. Juni vorgestellt. Das Austragungsland der olympischen Sommerspiele 2008 wies allein im ersten Halbjahr 2007 ein Wirtschaftswachstum von 11,5 Prozent aus. Diese wirtschaftliche Dynamik spiegelt sich auch in der Veranstaltungsbranche wider: Im Land der aufgehenden Sonne gibt es unter anderem über 75.000 Discotheken, rund 1.900 Opernhäuser und Theater sowie 2.900 Konzerthallen und Kunstzentren.

Auf der Messe in Beijing präsentierte ChainMaster unter anderem die überarbeiteten Controller der XYZ-Serie sowie das Touchpanel-Steuerungssystem BGV-C1 pro mit erweitertem Funktionsumfang.

Der XYZ Stagecontroller steuert Bewegungen in allen drei Achsen. Er ist mit einem 12"-Touchscreen ausgestattet und bietet je nach Ausführung bis zu zwei separate Fahrhebel. Die integrierte Tastatur ermöglicht in Verbindung mit einer Maus schnelle Bedien- und Programmiervorgänge. In Netzwerken ist der parallele Einsatz mehrerer XYZ Stagecontroller möglich. Die Steuerung hat standardmäßig ein 19"-Gehäuse und steht auf Wunsch als Einschubversion, Case-Top-Version und optional als Tischkonsole zur Verfügung.

Beim Steuerungssystem BGV-C1 pro handelt es sich um eine Bedieneinheit für Handsteuerungen mit Gruppenabschaltung, die über ein 5,7"-Touchpanel bedient wird. Dabei können bis zu sechs Handsteuerungen 4/8-Kanal verlinkt werden. Das Touchpanel ist mit einem Start-Taster und einem Not-Aus-Taster ausgestattet, wird über einen Schlüsselschalter gestartet und ermöglicht programmierbare Zielfahrten. Die Wegerfassung erfolgt inklusive Drehrichtungsüberwachung. Die Lasterfassung ist mit einer Abschaltfunktion ausgerüstet. Eine Soll- und Ist-Positionsanzeige sowie eine Einzelanzeige aller Fehler und Betriebszustände der angeschlossenen Züge rundet die Möglichkeiten der Steuerung ab, mit der sich bis zu 48 Antriebe kontrollieren lassen.
Diese Pressemitteilung posten:

CHAIN MASTER Bühnentechnik GmbH

ChainMaster aus Eilenburg produziert seit 1990 Hebezeuge und die dazugehörigen Steuerungen für Theater- und Showbühnen. Anwender sind unter anderem das Pentagon Museum, der Kreml Staatspalast oder internationale Tournee-Acts wie Metallica, Paul McCartney oder U2. Inzwischen zählt das sächsische Unternehmen weltweit zu den führenden Anbietern für Elektrokettenzüge und Kettenzugsteuerungen. Zum bisher größten kommerziellen Erfolg von ChainMaster wurde die Entwicklung des VarioLift. Parallel zur Produktentwicklung entwickelte sich ChainMaster auch als Unternehmen kontinuierlich weiter. So agiert das Hightech-Unternehmen mit rund 20 Mitarbeitern im eigenen Gebäude, hat einen leistungsfähigen Vertrieb im Inland aufgebaut und kann insbesondere im Export mit einem Anteil von 60 Prozent am Gesamtumsatz beachtliche Ergebnisse vorweisen.

Disclaimer