lifePR
Pressemitteilung BoxID: 13420 (BUS Betreuungs- und Unternehmensberatungs GmbH)
  • BUS Betreuungs- und Unternehmensberatungs GmbH
  • Kunstmühlstraße 12a
  • 83026 Rosenheim
  • https://www.bus-netzwerk.de
  • Ansprechpartner
  • Schlembach
  • +49 (89) 450634-0

Die Deutschen werden immer dicker

(lifePR) (München, ) Es ist niederschmetternd, aber die neueste Studie bringt es zutage: Die Deutschen sind zu dick. Drei von vier Männern treibt es die Rettungsringe um Bauch und Hüfte und auch die Hälfte der Damen trägt zu viel Ballast mit sich rum.

Rund 16 Milliarden direkte Kosten bürdet das dem deutschen Gesundheitssystem auf. Und da sind die sogenannte Opportunitätskosten noch gar nicht berücksichtigt. Die entstehen nämlich, weil die Dicken statt Ideen zu erzeugen, statt Neues zu entwickeln, weitaus lieber und öfter auf der Coach lümmeln und den lieben Gott einen guten Mann sein lassen. Dei Politiker werden sicher jetzt bald reagieren und eine Diätwelle über Deutschland schwappen lassen. Das schadet ja nicht.

Wir wissen nicht, was der Arzt oder Apotheker in diesem Fall empfiehlt: Wir empfehlen auf jeden Fall der Fettleibigkeit, oder auch Adipositas genannt, auf allen Ebenen zu Leibe zu rücken. Denn Adipositas ist längst auch ein Problem in deutschen Büros und Verwaltungen. Wenn sich der Speckgürtel erst mal ausgebreitet hat, nehmen Krankheiten zu, wird die Trägheit zum Gesetz und die Veränderungsbereitschaft geht gegen Null. Die Kosten dafür gehen auch in die Milliarden, insgesamt gesehen. BUS kann Ihnen bei Ihrer persönlichen Diät (sofern notwendig) gern moralische Unterstützung geben. Bei der Fitnesskur Ihres Büros können wir dagegen tatkräftig zulangen. Melden Sie sich, wenn Sie was für die Gesundheit Ihres Betriebes tun möchten.