Mittwoch, 18. Oktober 2017


BerufsInfoMesse BIM 2012 - Ausstellerzuspruch stärker denn je

Offenburg, (lifePR) - Süddeutschlands größte alljährlich organisierte BerufsInfoMesse (BIM) findet am 11. und 12. Mai 2012 auf dem Messegelände Offenburg statt. Zum jetzigen Zeitpunkt - ein halbes Jahr vor der Veranstaltung - haben bereits 264 Aussteller ihren Stand gebucht, um Schülern und Erwachsenen ein breites Spektrum an Ausbildungsplätzen, Studiengängen, Möglichkeiten der Weiterbildung und andere Berufsangebote zu präsentieren. Nach über 290 Ausstellern im Jahr 2011 rechnen die Veranstalter bei der nächsten BIM erstmalig mit weit mehr als 300 Anbietern.

Auffällig bei den Vorbereitungen zur zwölften BIM ist, dass es viele neue Aussteller geben wird, die - in einer Zeit des demographischen Wandels - die Chance nutzen möchten, sich einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Aussteller, die sich für eine Teilnahme an der BIM 2012 noch nicht angemeldet haben, müssen sich sputen, da die Anmeldeunterlagen bis spätestens 30. November 2011 (Anmeldeschluss) eingereicht sein müssen.

Ansprechpartner für Fragen interessierter Aussteller ist der BIM-Koordinator der Agentur für Arbeit Offenburg, Elmar Breithaupt Tel. 0781/9393-214, E-Mail: Elmar.Breithaupt@arbeitsagentur.de.

Die Agentur für Arbeit Offenburg und die Mitglieder der Ausbildungsinitiative Ortenau (AIO) sind ideeller Träger der BIM, veranstaltet wird die BerufsInfoMesse von der Messe Offenburg-Ortenau. Die Veranstaltung versteht sich als eine Plattform, um eine breite Öffentlichkeit über Aus- und Weiterbildung, Studium und Berufsfindung zu informieren. Der Eintritt für Besucher ist kostenfrei.

Weitere Informationen unter www.berufsinfomesse.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer