BUND mit Artenschutz und "Klimarettern" auf der NORLA

(lifePR) ( Kiel, )
Der Bund für Umwelt- und Naturschutz Schleswig-Holstein e. V. (BUND) wird an der diesjährigen NORLA in Rendsburg vom 20. bis 23. September 2007 über den Artenschutz informieren. In der Halle 7 am Stand 703 steht beim BUND das Thema bedrohte Artenvielfalt im Mittelpunkt.

Am Beispiel von Wildbienen und Schmetterlingen werden Gefährdungsursachen unserer Tier- und Pflanzenwelt aufgezeigt und Handlungsmöglichkeiten für Jedermann genannt. Auch für die Kleinen gibt es kindgerechte Mitmachmöglichkeiten wie der Bau von einfachen Bienenhotels, Schminkaktionen und Malen.

Die BUNDjugend wird an den vier Messetagen ihr Projekt „Klimaretter“ vorstellen. Neben interessierten Jugendlichen, sind am Info-Stand insbesondere Lehrer, Ausbilder und Professoren herzlich willkommen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.