Bruchsal - ein attraktives Ausflugsziel für die Bodenseeregion

Erfolgreicher Messeauftritt auf der "Urlaub Reisen Freizeit" in Friedrichshafen

Messestand, Foto BTMV (lifePR) ( Bruchsal, )
Die Touristinformation (TI) präsentierte sich vom 20. bis 24. März 2019 zum ersten Mal auf der „Urlaub Freizeit Reisen“ in Friedrichshafen, die dieses Jahr im Rahmen der Internationalen Bodensee-Messe zum 70. Mal stattfand.

Das Team der TI stellte den neugierigen Besuchern Bruchsal als attraktives Ziel für die Ausflugsplanung vor und informierte über die vielfältigen Sehenswürdigkeiten der Barockstadt sowie die abwechslungsreichen Rad- und Wandermöglichkeiten. Dabei erfreuten sich besonders die Radkarten „Tour de Spargel“ und „Schönbornroute“ sowie die Wanderkarten zum Michaelsberg und den Hohlwegen großer Beliebtheit. Aber auch Bruchsals Sehenswürdigkeiten, insbesondere das Schloss und das Deutsche Musikautomatenmuseum, stießen auf großes Interesse und das Team der TI freute sich über viele konkrete Anfragen von Tagestouristen, Wochenendurlaubern und Vereinen.

Der Ausschank des beliebten Bruchsaler Spargelschnaps rundete den gelungenen Auftritt im Drei-Länder-Eck ab und bot den potentiellen Gästen einen kulinarischen Vorgeschmack auf die Spargelmetropole Bruchsal und ihr buntes Angebot.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.