BKK Gesundheit startet Umfrage zur Homöopathie

Homöopathie: wissenschaftliches Heilmittel oder Placebo-Effekt? / Online-Umfrage unter www.bkkgesundheit.de

(lifePR) ( Frankfurt, )
Wissenschaftliches Heilmittel oder nur Placebo-Effekt? Die Meinungen zur Wirkung und Wirkungsweise homöopathischer Behandlungsmethoden und Arzneimittel gehen in der Öffentlichkeit immer noch weit auseinander. Die größte Betriebskrankenkasse Deutschlands, die BKK Gesundheit, will es jetzt genauer wissen und hat unter www.bkkgesundheit.de eine Umfrage gestartet.

Die Teilnehmer - der sieben Fragen umfassenden - Umfrage haben die Möglichkeit, ihre persönliche Meinung zur Homöopathie im Allgemeinen und der Wirkungsweise der homöopathischen Mittel abzugeben. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen zur Nutzung, Wirksamkeit und Zufriedenheit mit homöopathischen Behandlungsmethoden und Arzneimitteln. Teilnahmeschluss ist der 10. Dezember 2010. Die Ergebnisse werden nach der Auswertung im Januar veröffentlicht. Unter allen Teilnehmern verlost die BKK Gesundheit vier hochwertige Schallzahnbürsten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.