Neu: Fachzeitschrift "Risiko & Vorsorge"

WFS-Leistungsrating und CMP-Rating

Risiko & Vorsorge 3/2010
(lifePR) ( Gleichen, )
Die neue Ausgabe von "Risiko & Vorsorge", Fachzeitschrift für Versicherungsmakler, steht auch für 5 Jahre WFS-Leistungsrating und 10 Jahre CMP-Rating. Im Markt der Sachversicherungen (WFS) sowie auf dem Feld der Bewertung von Investmentfonds (CMP) gelten diese Ratings als ebenso bewährte wie verlässliche Ratgeber in der Produktauswahl. Sie unterstützen die Arbeit der unabhängigen, qualifizierten Versicherungsmakler. Beide Ratings werden seit ihrer Entwicklung ausschließlich in "Risiko & Vorsorge" publiziert

Schwerpunktthemen der aktuellen Ausgabe sind zudem der Start der Serie "Alleinstellungsmerkmale bei Riester-Renten" sowie eine Übersicht zum "Einmalbeitragsgeschäft". Neu vorgestellt wird die in Sachen Kosten-Transparenz revolutionäre Software ITA SELECT.

Bei den 433 im WFS-Rating geprüften Unfallversicherungen konnte der neue Klassik-Garant Tarif der VHV auf Anhieb in die Kategorie Gold aufgenommen werden. InterRisk und Haftpflichtkasse Darmstadt konnten ihre Goldposition aus den vergangenen Ratings weiter beibehalten. Das Unfall-Rating deckt die Zielgruppen "Kinder bis und Kinder ab 14 Jahre" sowie Erwachsene (16 bis 60 Jahre), Senioren und Angehörige von Heilberufen ab.

Eine ausführliche Darstellung der Ratingkriterien findet sich für alle WFS-Ratings unter http://www.witte-financial-services.de/...

Dank der hochdiffenzierten Darstellung von Sachverhalten in allen Versicherungssparten gilt "Risiko & Vorsorge" als eine der anspruchsvollsten Publikationen für den Versicherungsmarkt. www.promakler.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.