Betty Barclay startet groß angelegte Kino Kooperation

Plakat DSDB (lifePR) ( Nußloch, )
Mit der exklusiven Fashionkooperation zwischen Betty Barclay und der Kinowelt beschreitet das Nußlocher Unternehmen neue Wege im Bereich crossmedialer Promotions. "Die Stadt der Blinden", ein Film von Fernando Meirelles, nach dem Roman des Nobelpreisträgers José Saramago, war nicht nur der Eröffnungsfilm der Internationalen Filmfestspiele in Cannes 2008 - er ist auch Mittelpunkt der neuen Promotionkampagne. Die Crossmedia-Kooperation beinhaltet eine groß angelegte Flyerkampagne der Partner Betty Barclay, Kinowelt und Vitalia mit Kundenincentivierung durch Gewinnspiele und Gutscheine, Onlineeinbindung sowie einer Logointegration auf den begleitenden Materialien. "Die Stadt der Blinden ist ein Pilotprojekt, das durchaus ausbaufähiges Potential hat", so Robert Küper, Geschäftsführer von Betty Barclay "Mit einer hochkarätigen Besetzung wie Julianne Moore, Mark Ruffalo, Danny Glover und Gael García Bernal sehen wir den internationalen Lifestyle-Anspruch von Betty Barclay optimal vertreten." Die Promotion startet am 01. Oktober 2008, "Die Stadt der Blinden" ist ab 23. Oktober 2008 deutschlandweit im Kino zu sehen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.