Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 44378

Webnews ist Google News voraus: Was Google heute in den USA ankündigt, ist bei Webnews schon Realität

(lifePR) (Köln, ) .
- Google und Webnews einig: Lokalen Nachrichten mit Kartenverknüpfung gehört die Zukunft
- Webnews liefert für über 1500 Städte in Deutschland geokodierte Nachrichten

Aktuell arbeitet der Suchmaschinengigant Google daran, lokale, geokodierte Nachrichten für den amerikanischen Markt anzubieten. Was in den USA noch in der Vorbereitung steckt, ist in Deutschland dank Webnews schon heute Realität. Das Nachrichtenportal präsentiert ab sofort die Nachrichtensuche via Landkarte. Webnews-Icons zeigen auf einer Deutschlandkarte an, über welche Orte neue Meldungen zu lesen sind. Auf einen Blick kann der User sehen, wo etwas passiert ist, und so gleichzeitig die Nachrichten besser geografisch einordnen.

Das Nachrichtenportal aggregiert rund 10.000 Nachrichten täglich und weist diese in seinem Lokal-Portal über 1.500 deutschen Städten und Kreisen zu. Zusätzlich können Webnews-Nutzer auf diese Weise die Nachrichten Orten oder sogar Stadtteilen zuordnen. Die News-Community bezieht seine Nachrichten aktuell aus über 1.200 Quellen. Zum Vergleich: Google News Deutschland verfügt über rund 700 Nachrichtenquellen. Durch die Nachrichtenaggregation im lokalen Bereich werden lokale Nachrichtenportale leichter auffindbar, da interessierte Nutzer durch Webnews zum jeweiligen Angebot weitergeleitet werden.

Stefan Vosskötter, Gründer und Geschäftsführer von Webnews: "Die geografische Einordnung von Nachrichten ist sehr interessant. Denn so erhält der User einen umfassenden Überblick über das aktuelle Geschehen in seiner Region. Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Usern diesen innovativen Service bieten können."

Webnews hatte bereits im Januar diesen Jahres "Lokale Nachrichten" als neues Feature eingeführt und seinen Nutzern die Möglichkeit gegeben, speziell auch lokale Nachrichten zu verlinken. Klickt der User auf "Lokal" erscheinen Nachrichten aus der Stadt, aus dessen Nähe er sich einloggt. Darüber hinaus gibt es ein Verzeichnis sämtlicher Orte, für die bereits lokale Nachrichten vorhanden sind. Ist der eigene Heimat- oder Lieblingsort noch nicht aufgelistet, kann der Nutzer diesen leicht durch das Verlinken eines Artikels hinzufügen und so seine eigene Stadt sichtbar machen.
Diese Pressemitteilung posten:

lokalisten media gmbh

Webnews ist mit über 70.000 aggregierten lokalen und 3.500 nutzergenerierten neuen Artikeln pro Woche und über 140.000 Nutzern die große soziale Nachrichtenplattform für den deutschsprachigen Raum. Die Nutzer wählen selbst aus, welche Beiträge wichtig sind, verlinken diese, kommentieren sie und bilden damit eigene Nachrichtennetze. Viele wichtige, nützliche, interessante und unterhaltsame Informationen stammen aus Blogs oder kleineren Portalen und würden über die herkömmlichen Medien nur sehr langsam die Öffentlichkeit erreichen. Auch für Videos gibt es eine eigene, stetig wachsende Rubrik. Die Nutzung von Webnews ist nach kurzer Anmeldung unter www.webnews.de kostenlos.

Disclaimer