Matthias Leupold gewinnt mit seinem Film LIGHTER THAN ORANGE Documentary Feature Award, Grand Prize SR

Socially Relevant Film Festival New York 2015

(lifePR) ( Berlin, )
Matthias Leupold, Mitbegründer der BTK - Hochschule für Gestaltung, gewann am 22. März 2015 in New York mit seiner Dokumentation "LIGHTER THAN ORANGE - THE LEGACY OF DIOXIN IN VIETNAM" den Documentary Feature Award, Grand Prize SR (TM) Socially Relevant Film Festival New York 2015.

LIGHTER THAN ORANGE feierte bei diesem Festival am 18. März 2015 im bekannten Maysles Cinema in Harlem: 343 Malcolm X Blvd, New York, NY 10027 seine New York Premiere. "Ich hoffe, dass dieser Erfolg dem Thema gut tut, dass das schwere Schicksal dieser Leute, welches im Laufe der Jahrzehnte aus dem Blickfeld geraten ist, wieder mehr in die Öffentlichkeit gerät", sagt Leupold über seinen Erfolg. "Sie haben jede Hilfe verdient."

Alle Informationen zum Film unter www.lighterthanorange.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.