Zwei starke Marken für Bad Wörishofen

BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH übernimmt Berater- und Dienstleistungsvertrag für Service & Marketing GmbH / Ausschreibung für Projektmanager läuft

(lifePR) ( MÜNCHEN/BAD WÖRISHOFEN, )
Geschäftsführung und Aufsichtsrat der Service und Marketing GmbH Bad Wörishofen setzen auf ein völlig neues Konzept bei der Vermarktung und Entwicklung des bedeutenden Kneipp-Kurortes. Zum 1. August 2008 übernimmt die BAYERN TOURUISMUS Marketing GmbH (by.TM) in enger Absprache mit den Gremien der Service und Marketing GmbH und der Kurverwaltung Bad Wörishofen die strategische Entwicklung und operative Umsetzung des Stadtmarketings. Bad Wörishofens Bürgermeister, Klaus Holetschek, begrüßt diesen Schritt ausdrücklich: "Es ist uns gelungen, zwei starke Marken in Bayerns Tourismus- und Freizeitwirtschaft zusammenzubringen." Bestehende interne Strukturen und Kenntnisse nun mit dem externen fachlichen Knowhow der bayerischen Landesmarketing-Gesellschaft zusammenzubringen sei ein absoluter Glücksfall.

Die by.TM ist sich der Aufgabe und Verantwortung in vollem Umfang bewusst. "Wir wissen ob des Vertrauensbeweises", so by.TM-Geschäftsführer Richard Adam. Die Gesellschaft baut mit diesem Pilotkunden das profilierte Leistungsportfolio konsequent aus. "Unsere bestehenden Kompetenzen nun auch verstärkt in den Bereich Coaching und Personaldienstleistung zu entwickeln, ist der richtige Schritt. Beide Partner sind sich einig, dass es unabdingbar ist, einen überzeugenden Projektmanager für diese Aufgabe einzustellen. Dieser wird maßgeblich von Bad Wörishofen aus agieren und im engen Schulterschluss mit den einzelnen Kompetenzträgern bei der by.TM stehen. Die Ausschreibung hierzu läuft und wird über die by.TM abgewickelt.

Noch im Juli sei eine umfangreiche Informationsveranstaltung für die Vermieter geplant, um im Detail über die Neuerungen zu berichten. Sowohl Holetschek als auch Adam sehen grundsätzlich neben Hotellerie und Gastronomie auch alle weiteren Partner wie zum Beispiel den Einzelhandel als wichtige Indikatoren für ein Gelingen des Konzeptes an. "Wir wollen das große Ganze voranbringen, alle Stärken Bad Wörishofens herausstellen und für eine kontinuierliche Aufbruchstimmung sorgen", sind sich beide einig.

Bereits im kommenden Herbst, unmittelbar nach dem Festival der Nationen, soll es eine öffentlichkeits- und medienwirksame Veranstaltung geben, die nicht nur die Stärken Kneipps sondern auch die Attraktivität des ganzen Ortes spiegeln soll. Nähere Informationen hierzu folgen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.