Bayerns Brauereien wählen neuen Präsident und neue Bierkönigin

Bayerische Bierkönigin 2016/ 2017 Sabine-Anna Ullrich
(lifePR) ( München, )
Der am selben Tag von der Mitgliederversammlung des Bayerischen Brauerbundes e.V. gewählte Präsident Georg Schneider gratulierte als erster der frisch gewählten Bayerischen Bierkönigin Sabine-Anna Ullrich. Die aus Bürgstadt in Unterfranken stammende 22-jährige Krankenpflegerin konnte bereits in der Online-Abstimmung 41,2% der abgegebenen Stimmen auf sich ziehen. Mit einem gekonnten Auftritt und vor allem mit reichlich Fachkenntnis zum Bayerischen Bier überzeugte sie am Wahlabend einen Großteil der Jury und der über 300 Gäste im Saal.

Als 7. Bayerische Bierkönigin tritt Sabine-Anna Ullrich im Jubiläumsjahr des Bayerischen Reinheitsgebotes die Amtsnachfolge von Marlene Speck an, deren letzte Amtshandlung die Übergabe der königlichen Insignien war.

Bereits beim Casting für das Finale mussten die Bewerberinnen um das Amt der Bayerischen Bierkönigin die neutral besetzte Jury, bestehend aus der Designerin Elisa Berzaghi-Freymann, Dirndl & Tracht Berzaghi & Freymann, Conrad Mayer, Conrad-Hotel de Ville München, für die Gastronomie, Stephan Johannes Reinhold, CEWE Stiftung & Co KGaA, Moderatorin Karin Schubert als Vertreterin der Medien und dem damaligen Brauerpräsident Friedrich Düll von Ihrem Können und Ihrer Persönlichkeit überzeugen.

Bis Mai 2017 wird Sabine-Anna Ullrich nun gemeinsam mit dem Bayerischen Brauerbund „Bayerisches Bier“ im In- und Ausland präsentieren und den Bierfreunden in vielen Ländern den Gerstensaft aus dem Freistaat als ebenso moderne wie traditionelle Spezialität nahe bringen. Im Jubiläumsjahr „500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot“ warten schon viele interessante Termine auf die neue Regentin.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.