Donnerstag, 25. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 41870

Bad Lauterberger Kräuterküche 2008

Kräuterkunde - Kochen - Kommunikation - Rezepte, Ideen, und Tipps zum Verwerten von Kräutern

(lifePR) (Bad Lauterberg, ) Die Bad Lauterberger Kräuterküche ist ein Ort der Begegnung und Kommunikation.

Neben dem Kennenlernen der Wild- und Gartenkräuter, die jahreszeitlich- und witterungsbedingt vorgestellt werden, und dem gemeinsamen Kochen und Genießen der Kostproben, steht jeder Kräuternachmittag unter einem besonderen Motto.
Diese Themen werden ausführlich behandelt:

Der erste Kräutertag am 02. Mai 2008 steht unter dem Motto:
Mit Wildkräutern das Immunsystem stärken.
Ramsen im Mai- das ganze Jahr keine Arznei.

Der zweite Kräutertag am 09. Mai 2008 steht unter dem Motto: Heilmethoden des Mittelalters.
Klostermedizin nach Hildegard von Bingen.

Der dritte Kräutertag am 16. Mai 2008 steht unter dem Motto: Natürliche Kräuterkosmetik .
Salben und Tinkturen selber herstellen.

Der vierte Kräutertag am 23. Mai 2008 steht unter dem Motto: Heilpflanzen zur Anregung des Stoffwechsels.
Kräuter als Blutreiniger, Ernährung nach den Blutgruppen.

Der fünfte Kräutertag am 30. Mai 2008 steht unter dem Motto: Kräuter und der Mond.
Nutzung der Mondphasen im Alltag.

Veranstalter: Bildungszentrum Kinne, Bad Lauterberg
Leitung: Brigitte Niehof, Heilpraktikerin Veranstaltungsort: Haus des Gastes Bad Lauterberg, Ritscherstr. 4 Eingang Gesundheitsoase, 1. Etage Beginn: 15.30 - 17.30 Uhr
Teilnahmegebühr: 5,00 € pro Veranstaltung
Diese Pressemitteilung posten:
Disclaimer