Fußwege gesichert

Ampelanlage für Baustelle in Oberbauer

(lifePR) ( Ennepetal, )
Autofahrer und Fußgänger in Oberbauer müssen sich auf weitere Verkehrsregelungen einstellen. Für die Ein- und Ausfahrt in die Siegerlandstraße ist seit dieser Woche eine dritte Ampelphase eingerichtet. Hintergrund: Die AVU erneuert zwischen Siegerland- und Kotthausstraße die Erdgasleitungen.

Gleichzeitig hat die Baufirma an beiden Seiten der Breckerfelder Straße die Fußwege gesichert. Kirche und Bushaltestelle auf der nördlichen Seite sind über einen provisorischen Weg erreichbar. Für die Kinder auf dem Weg zur Schule und zum Kindergarten auf der südlichen Seite wird ebenfalls ein Fußweg eingerichtet. Alle diese Maßnahmen werden voraussichtlich vier bis fünf Wochen dauern. Die AVU bittet Fußgänger und Autofahrer um Verständnis für eventuelle Einschränkungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.